Skiurlaub und Winterreisen im Zillertal

Eine traumhafte Kulisse für einen Winterurlaub bietet das Zillertal im österreichischen Bundeslandes Tirol. Das Tal rund um seinen gleichnamigen Fluss, das sich östlich der Stadt Innsbruck bis nach Mayrhofen erstreckt, ist nicht nur durch seinen Reichtum an Bergen, Almen, Wiesen, Wäldern und Wasserfällen ein Urlaubsparadies – auch seine vielfältigen Freizeitmöglichkeiten ziehen jährlich viele Millionen Urlauber ins Zillertal. Eine geführte Bergtour bei strahlendem Sonnenschein ist ebenso ein unvergessliches Vergnügen wie ein Spaziergang durch den Naturpark Zillertaler Alpen. Doch besonders zur kalten Jahreszeit wird die Heimat der berühmten „Schürzenjäger“ zum Ziel vieler Winterreisen. Skireisen in die österreichische Region können etwa in eine der vier großen Winterurlaubsregionen Zillertals führen.Das größte Wintersportgebiet des Zillertals ist die so genannte Zillertal Arena. Aufgeteilt in die Gebiete Königsleiten, Zell und Gerlos sowie Ramsau und Hainzenberg verfügt die Arena über 50 Skilifte, in denen jede Stunde 76.000 Wintersportler Platz finden. Was wäre ein Skiurlaub ohne neue Herausforderungen? Für erfahrene Wintersportler ist der höchste befahrbare Punkt des Zillertals, der Hintertuxer Gletscher, wie die rund 3.250 Meter hoch gelegene „Gefrorene Wand“ in Touristenkreisen genannt wird, ein echtes Erlebnis.

Skiurlaub - Zillertal

Zillertaal Skiurlaub & Winterurlaub im Skigebiet

Für jeden Geschmack hat die Wintersportregion Mayrhofen etwas dabei. Wer es rasant und schnell mag, kann dies auf der Harakiri Piste in Mayrhofen unter Beweis stellen: Mit einem Gefälle von durchschnittlich 78 Prozent ist die Piste auf dem Actionberg Penken die steilste Abfahrt Österreichs. Weniger Action, dafür umso mehr Erholung verspricht der benachbarte Genießerberg Ahorn. Das Plateau rund um den Ahorn verschafft Schneewanderern und Skifahrern, die es lieber etwas langsamer angehen möchten, einen gemütlichen Skiurlaub mit grandiosem Ausblick.

Durch besondere Familienfreundlichkeit zeichnen sich die Skigebiete Hochfügen-Hochzillertal und Spieljoch aus: Neben Skipisten verschiedener Schwierigkeitsgrade und beschneiten Talabfahrten verfügen die Regionen über einige Gästekindergärten. Angebote wie geführte Wanderungen und Eislaufen schaffen weitere Voraussetzungen für einen unvergesslichen Winterurlaub. In allen Skigebieten sind Skischulen sowie Ausrüstungsverleihe zu finden.

Actionreiche und vielseitige Winterreisen sind anstrengend, so dass eine Stärkung mit landestypischen Speisen in einer urigen Bergalm willkommen ist. Feierwütige lassen ihre Urlaubstage beim einen oder anderen Drink und schnellen Rhythmen auf einer geselligen Après-Ski-Party in einer Berghütte ausklingen.

Skiurlaub - Winterreisen - Zillertal
Mehr zum Thema Skiurlaub und Winterreisen im Zillertal