Skiurlaub und Winterreisen im Sauerland

Ab Dezember bis Ende März verwandelt sich das waldreiche Mittelgebirge des zu NRW gehörenden Sauerlandes in ein verschneites Traumland für Winterreisen. Sechs Skiorte mit insgesamt 57 Skigebieten, präparierten Abfahrtspisten von blau bis schwarz, 12 Flutlichtpisten und modernen Liftanlagen versprechen den idealen Skiurlaub.

Die „Wintersport-Arena Sauerland “, das größte Wintersportgebiet zwischen den Alpen und den Niederlanden (500 bis 842 m ü. NN), umfasst die Skigebiete Postwiese Neuastenberg, Skiliftkarussell Altastenberg, Skiliftkarussell Winterberg mit Kahler Asten 841,9 m, Poppenberg 745,5 m, Bremberg 809 m, Herrloh 732,9 m (Westfalenschanze) und die Kappe 776 m (reizvolle schwarze Abfahrt über 165 Höhenmeter sowie etliche mittelschwere Waldabfahrten), Wintersportpark Sahnehang, „Viessmann-Winterpark-Willingen“, Snowworld Züschen, Skisportzentrum Fahlenscheid (Olpe), Brilon, Skisportzentrum Sternrodt und Wilde Wiese (Sundern) 540/ 645 m hoch gelegen, 95 Einwohner, 5 Lifte, Abfahrten zwischen 100 und 1.200 m Länge und gespurte Loipen. Ob kurzfristige Skireisen oder langfristiger Winterurlaub, Skifahrer, Snowboarder oder Langläufer finden

Skiurlaub - Sauerland

im „Land der tausend Berge“ optimale Bedingungen für Skireisen. Bei teils 40% Gefälle, langen Abfahrten von 2 km lohnen sich Skireisen auch für die „Alpencracks“. Falls Bedarf, produzieren die Sauerländer Beschneiungsanlagen einen super befahrbaren, trockenen, fast samtigen Schnee, der endgültig Vorurteile verstummen lässt und einen absoluten Winterurlaub garantierthierbei besonders junge Gäste an. Nebenbei kann Davos bei einem Skiurlaub auch mit einer Vielzahl exzellenter Pisten und einer herrlichen Umgebung auftrumpfen.

Sauerland Skiurlaub & Hotel-Angebote

Sauerland Skiurlaub & Hotel-AngeboteDie Biathlon-Strecke (mit Schießstand) in Winterberg ist auch im Winterurlaub befahrbar. Bobfahrer und Rodler tragen im Sauerland Welt-Cups aus. Auf der größten Großschanze der Welt in Willingen lockt der jährliche Skispringer Welt-Cup ca. 40.000 Besucher an, die hier eine riesige Party veranstalten. Dank Stefan Raabs prominent besetzten Winterberger WOK-WMs ist das Sauerland zu einer beliebten Destination für den Winterurlaub der jungen Generation geworden. Besucher dieser Veranstaltungen hängen meist einen Skiurlaub in diesem idealen Revier für Winterreisen an. Im Skiurlaub im Sauerland ist immer etwas los: Nostalgie Skirennen, Siuerlänner Skiloap, Schneeball-Schlacht-WM (kein Kinderspiel), Schlittenhunderennen. Der beschneite Funpark ist alljährlich Austragungsort der Chill and Destroy-Tour. Die Après-Ski-Partys haben Kultstatus.

Die beschaulichen Fachwerk-Schieferhäuser-Orte sind tatsächlich in der Lage, ihre Gäste während der Skireise pistennah, zentral, wie auch in der wunderschön verschneiten Waldwelt verstreut, unterzubringen. Von Jugendherbergen über Privatpensionen bis hin zu 5-Sterne-Hotels (Top-Wellness-Hotels) nehmen die Invasion der Wintersportler aus dem Rhein/Ruhrgebiet und den Niederlanden (35%) auf. Das Winterreisen Domizil ist problemlos und schnell über die Autobahnen, vorrangig mit den vielen Winterreisen Sonderzügen, erreichbar.

Skiurlaub - Winterreisen - Sauerland

Mehr zum Thema Skiurlaub und Winterreisen im Sauerland