Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Sommerurlaub 2018 an der Olympischen Riviera Osterferien auf Gran Canaria
< >

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN

****
ROCA MAR LIDO R...

Canico de B..., Portugal

4,8
91% Weiterempfehlungsrate

9 Tage Ü ab 450 €

****
ROCA MAR LIDO R...

Canico de B..., Portugal

4,8
91% Weiterempfehlungsrate

9 Tage Ü ab 450 €

*****
QUINTA DO ESTRE...

Camara de L..., Portugal

4,8
92% Weiterempfehlungsrate

9 Tage ÜF ab 536 €

Weitere Madeira Angebote »

Pauschalreisen Madeira

Dominiert von steil herabfallenden, hohen Bergen zieht die Insel vulkanischen Ursprungs zahlreiche Sport-, Natur- sowie Kulturbegeisterte aus aller Welt an. Rund 1000 Kilometer südlich von Europa befindet sich das portugiesische Archipel inmitten des Atlantiks. Ein Urlaub auf Madeira wird durch die ganzjährig milden Temperaturen zu jeder Zeit des Jahres ermöglicht – gleich, ob es sich um einen Bade- oder Aktivurlaub handelt.

Madeira sticht insbesondere durch seine Vielfältigkeit heraus. Bergige Landschaften mit steil in das Meer hinabfallenden Wänden, eine wilde und unberührte Natur und idyllische Buchten prägen das Bild der Insel. Mit ihrem abwechslungsreichen Reise- und Freizeitangebot bietet die Hauptinsel Madeira für jeden Urlauber das richtige Urlaubspaket.

Ihre Pauschalreise nach Madeira auf einen Blick

Unsere Redaktion empfiehlt:

Residencial Gor... ***

Madeira - Funchal (I..
z.B. 9 Tage ÜF & Flug

ab 299,- €

Weitere Angebote »

Baia Brava ****

Madeira - Gaula (Ins..
z.B. 9 Tage Ü & Flug

ab 366,- €

Weitere Angebote »

Quinta do Lord... *****

Madeira - Canical (I..
z.B. 9 Tage ÜF & Flug

ab 501,- €

Weitere Angebote »

Das ist die beste Reisezeit für einen Pauschalurlaub auf Madeira

Das subtropische Klima der Insel Madeira wird durch die geografische Lage im Atlantik sowie kühlende Winde stark beeinflusst. Mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen von 19°C im Winter und über 25°C im August ist die Insel mit angenehmen Temperaturen ganzjährig bereisbar.

In dem Norden der Insel fällt auf Grund des Nordpassats oft Niederschlag. Insbesondere im Winter ist auch mit Unwettern und möglicherweise mit Schnee zu rechnen. Mit milden Wintern und sonnenreichen Sommertagen ist Madeira für eine Pauschalreise jederzeit geeignet – egal ob für einen Bade- oder Aktivurlaub.

Top 10 Hotels auf Madeira

Die Hotellerie auf Madeira umfasst neben Hotels unterschiedlicher Klassen auch vollständig ausgestattete Ferienwohnungen. Ob Riesenressorts am Meer oder Häuser auf dem Land – auf der Insel gibt es für jeden die passende Unterkunft.

Suite Hotel Eden Mar Funchal (Insel Madeira), Portugal
**** Suite Hotel Eden Mar Funchal (Insel Madeira), Portugal 98% Weiterempfehlungsrate 358 Bewertungen 7 Nächte mit Nur Übernachtung ab 611 €
GESAMT-WERTUNG
5,4/ 6
The Cliff Bay Funchal (Insel Madeira), Portugal
***** The Cliff Bay Funchal (Insel Madeira), Portugal 95% Weiterempfehlungsrate 251 Bewertungen 7 Nächte mit Frühstück ab 879 €
GESAMT-WERTUNG
5,4/ 6
Vila Porto Mare Resort - Hotel, Residence & Eden Mar Funchal (Insel Madeira), Portugal
**** Vila Porto Mare Resort - Hotel, Residence & Eden Mar Funchal (Insel Madeira), Portugal 100% Weiterempfehlungsrate 137 Bewertungen 7 Nächte mit Frühstück ab 973 €
GESAMT-WERTUNG
5,4/ 6
Porto Mare Hotel Funchal (Insel Madeira), Portugal
Porto Mare Hotel ****
99% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 808 €
5,3/ 6
Galo Resort Galomar Canico de Baixo (Insel Madeira), Portugal
Galo Resort Galomar ***
97% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 520 €
5,2/ 6
Pestana Palms Ocean Hotel Funchal (Insel Madeira), Portugal
Pestana Palms Ocean Hotel ****
100% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 524 €
5,2/ 6
Galo Resort Hotel Galosol Canico de Baixo (Insel Madeira), Portugal
Galo Resort Hotel Galosol ****
97% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 541 €
5,2/ 6
Porto Santa Maria - Erwachsenenhotel Funchal (Insel Madeira), Portugal
Porto Santa Maria - Erwach... ****
98% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 789 €
5,2/ 6
Vidamar Resort Madeira Funchal (Insel Madeira), Portugal
Vidamar Resort Madeira ****
92% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 799 €
5,2/ 6
Vila Ventura Canico de Baixo (Insel Madeira), Portugal
Vila Ventura ***
98% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 424 €
5,1/ 6
Alle Top Hotel-Angebote ansehen

Top 3 Strände auf Madeira

Obwohl Madeira nicht als typisches Badeurlaubsziel bekannt ist, besitzt die malerische Insel besuchenswerte Strandabschnitte, die auch abseits der Hotelanlagen und Schwimmbäder zu einer Abkühlung einladen.

Porto da Cruz

Einen besonderen Strand finden Reisende in Porto da Cruz, im Nordosten der Insel. Die Badebucht besitzt neben dem natürlichen Meerwasserpool auch einen Sandstrand, der aus schwarzem Vulkansand besteht. Auf Grund der modernen Infrastruktur ist der Strand von Porto da Cruz bei Einheimischen sowie auch Touristen sehr beliebt.

Erst 2004 wurde hier ein Badekomplex gemeinsam mit Restaurants, Bars, Umkleidekabinen und sanitären Anlagen eröffnet. Aktivurlauber sowie auch Kinder kommen an diesem Strand auf Ihre Kosten. Die zahlreichen Surfschulen und Spielplätze bieten ausreichend Abwechslung während einer Pauschalreise auf Madeira.

Machico

MachicoNur unweit des Flughafens befindet sich der schöne Ort Machico. Die sich hier befindende, wunderschöne Bucht lädt Sonnenhungrige zu einem erholsamen Tag am Meer ein. Der Kies- und Steinstrand wurde durch einen goldfarbenen, weichen Sandstrand erweitert. Umkleidekabinen, Duschen und Sonnenschirme sowie zwei Schwimmbecken für Kinder machen aus der Bucht von Machico einen idealen Badeort.

Neben schwimmen können die Besucher auch diversen sportlichen Aktivitäten nachgehen. Urlaubern stehen in Machico Fußball- und Volleyballfelder sowie ausreichend Ausrüstung für verschiedene Wassersportarten zur Verfügung.

Calheta

Einer der wenigen und schönen Sandstrände befindet sich im Südwesten von Madeira. Der künstlich angelegte, in goldenen Farbtönen leuchtende Sandstrand in Calheta gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen von Badeurlaubern. Der feine Sand wurde speziell aus Marokko und Figueira da Foz in Portugal importiert. Der Badestrand von Calheta ist leicht über die Hauptstraße zu erreichen.

Der Erholungsort bietet ideale Voraussetzungen für einen Familienurlaub mit kleinen Kindern. Sanitäre Anlagen, Bars sowie Restaurants stehen hier entlang der Promenade zu Verfügung. Der Badeurlaub wird durch das Angebot diverser sportlicher Aktivitäten auch an diesem Strandabschnitt bereichert.

Top 3 Ausflugsziele auf Madeira

Faszinierende Formationen prägen das Bild der Naturlandschaften Madeiras. Das umfangreiche Angebot an Ausflugsmöglichkeiten reicht von in den Himmel ragenden Felsen bis zu unter der Erde verlaufenden Höhlen. Auf Grund der geografischen Lage sowie ihrer Beschaffenheit weist die Insel trotz der kleinen Fläche kontrastreiche Landschaften auf.

Cabo Girao

Cabo GiraoMit einer Höhe von 589 Metern gehört der Cabo Girao zu den höchsten Steilklippen Europas. Senkrecht fallen die Wände der Klippe in das Meer hinab. Der bisherige Aussichtspunkt wurde 2012 erneuert und in einen gläsernen Skywalk umgewandelt. Die durchsichtige Plattform reicht über die Klippen hinaus und ermöglicht einen schwindelerregenden Blick auf den Boden.

Unter der Klippe werden auf einem Vorsprung Terrassenfelder angebaut. Diese waren früher nur mit einem Boot über den Meeresweg erreichbar, jedoch existiert seit 2003 auch eine Seilbahn am Hang, die eine Auf- und Abfahrt ermöglicht.

Rabaçal

Das Naturschutzgebiet im Südwesten des Landes wurde auf Grund seiner Einzigartigkeit von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Die Wanderung durch das feuchte Tal auf der Hochebene Paul de Serra wird als leicht bis mittelschwer eingestuft und verläuft entlang der Levadas von Madeira. Erst bei dem Anblick der dichten Wälder werden die gravierenden Unterschiede zwischen der bewachsenen Hochebene und den Küstenregionen deutlich.

Klassische Levada-Wanderungen starten in Rabaçal und ermöglichen es, verschiedene Arten von Lorbeerbäumen, mannshohe Baumheiden sowie seltene Maiblumenbäume zu entdecken. Üblicherweise führen Wanderungen zu dem Wasserfall Risco sowie zu den 25 Quellen.

Lava Pools

Lava PoolsDie Hauptattraktion von Porto Moniz sind die natürlichen Meeresschwimmbecken. Diese werden von Felsformationen aus Lavagestein eingerahmt, die auf natürliche Art mit kristallklarem Wasser gefüllt werden. Die einzigartige Bademöglichkeit bietet eine atemberaubende Kulisse. Auch für Kinder ist ein spezieller Pool vorhanden.

Entstanden sind die eingerahmten Becken durch eine Lavazunge, die auf Grund vulkanischer Aktivität bereits vor Jahrtausenden in das Meer floss und über die Jahre hinweg durch Wind und Wellen in eine beckenartige Form gebracht wurde. Diese besondere Attraktion genießt bei Einheimischen genauso wie bei Touristen eine hohe Beliebtheit.

Spaß für die ganze Familie im Pauschalurlaub auf Madeira

Mit großem Freizeitangebot sowie sauberen Strandabschnitten nimmt die Beliebtheit der Insel Madeira bei Familien stetig zu. Das abwechslungsreiche Angebot lässt zu keiner Zeit Langeweile bei den Reisenden aufkommen.

Top 3 Familienspaß auf Madeira

Aquapark Santa Cruz

Der im Jahr 2004 eröffnete Wasserpark in Santa Cruz hat sich mit zunehmenden Erweiterungen und kontinuierlicher Verbesserung des Angebotes zu einem beliebten Ausflugsziel von Familien entwickelt. Spaß und Unterhaltung wird hier garantiert.

Für rund 1.000 Besucher stehen fünf Tobongganbahnen, vier verschiedene Rutschen, zwei Swimmingpools sowie ein speziell für Kinder eingerichteter „Lazy River“, der um die beiden anderen Pools herum fließt, zur Verfügung. Für den kleinen Hunger steht die Bar mit Snacks bereit. An den Aquapark von Santa Cruz grenzt ein Restaurant, das mit köstlichen Spezialitäten der Insel lockt.

Vulkanologiezentrum und Höhlen von São Vicente

Vulkanologiezentrum und Höhlen von São VicenteAm linken Flussufer von São Vicente befinden sich tiefe Höhlen vulkanischen Ursprungs. Diese setzen sich aus mehreren Lavatunneln zusammen, die durch eine Eruption bereits vor über 800.000 Jahren entstanden. Von den insgesamt 1000 Metern Länge der Höhlen wurden 700 Meter im Jahr 1996 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Das größte Höhlensystem der Insel besitzt Stalaktiten aus Vulkangestein, Anhäufungen aus Lava sowie den Wanderfelsen, einen durch den Lavastrom getragenen und steckengebliebenen Stein. Das neue Vulkanologie-Zentrum stellt unter anderem Vulkanausbrüche audiovisuell dar und erläutert detailliert die Entstehung geologischer Formationen.

Madeira Magic Garden Themenpark

Der in Funchal gelegene Madeira Magic Garden Themenpark bietet mit seinem umfangreichen Angebot die Möglichkeit eines ereignisreichen Familienausfluges. Nahe der Strandpromenade gelegen bietet der Park wunderschöne, thematisch angelegte Gartenanlagen. Besucher des Magic Gardens erwarten interessante exotische Pflanzen, die teilweise vom Aussterben bedroht sind.

Neben diversen Gärten gehören auch die verschiedenen Spiele, die Sauna und insbesondere das Planetarium zu den Highlights der Einrichtung. Hier können die kleinen und großen Gäste spielerisch lernen. Nach einem Spaziergang durch die Gartenanlage lädt das Teehaus zum Entspannen in exotischer Atmosphäre ein.

WEITERE INFOS UND ANGEBOTE ZUM REISEZIEL MADEIRA

Last Minute Madeira  Flug Portugal  Mietwagen Portugal  

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Portugal Deutschland Spanien Griechenland Türkei Frankreich Zypern Italien Österreich Bulgarien Island