Paradiesische Reisen nach Venezuela

Das Land im Süden Amerikas begeistert mit einer vielfältigen Natur, kulturellen Sehenswürdigkeiten und seiner Lage am Karibischen Meer. In Venezuela ist vom gemütlichen Badeurlaub auf der Isla de Margarita bis hin zu einer spannenden Abenteuerreise durch den Dschungel bis zum höchsten Wasserfall der Welt, dem Salto Ángel, alles möglich.

In Venezuela laden 43 Nationalparks und 36 Naturdenkmäler zur Entdeckung der einzigartigen Schönheit der Natur des Landes ein. Wer es ein wenig lebhafter mag, sollte der Hauptstadt Caracas, die mehr als 6 Millionen Einwohner hat, einen Besuch abstatten.

Und falls Sie das Heimweh überkommt, fahren Sie einfach nach Colonia Tovar. Der größte Teil der Einwohner des ca. 70 Kilometer westlich von Caracas liegenden Ortes sind Nachfahren deutscher Einwanderer aus dem Kaiserstuhl. Dies wird auch an der Architektur deutlich, die sehr an ein Schwarzwald-Dorf erinnert.Ihre Pauschalreise nach Venezuela auf einen Blick

Venezuela - Pauschalreisen

Das ist die beste Reisezeit für einen Pauschalurlaub in Venezuela

Venezuela liegt inmitten der tropischen Klimazonen, auf Grund der verschiedenen Regionen und der großen Höhenunterschiede findet man jedoch vom tropisch feuchten bis hin zum alpinen Klima alles in Venezuela. Bis zu einer Höhe von 800 m herrscht ein Temperaturjahresmittel von 26 – 28°C. Ab 800 bis 2.000 m Höhe liegen die Durchschnittstemperaturen bei 12 bis 25°C. Auf dieser Höhe befinden sich die meisten Städte des Landes. Ab einer Höhe von 2.000 m wird es im Jahresdurchschnitt nur 9 – 11°C warm und ab 3.000 m charakterisieren Weideland und dauerhafte Schneefelder die Landschaft.Auch wenn es in Venezuela eine Regenzeit gibt, muss diese bei der Reiseplanung nicht unbedingt Beachtung finden, da zumeist nur ein kurzer Schauer täglich niedergeht und es sofort danach wieder sonnig und warm ist. Als beste Reisezeit für einen Urlaub in Venezuela wird zumeist die Zeit von Dezember bis April angegeben, also die Trockenzeit.

Venezuela - Reisezeit

Top 3 Strände in Venezuela

An der etwa 2.800 Kilometer langen Küste Venezuelas gibt es eine unüberschaubar große Anzahl traumhafter Strände. Darüber hinaus lädt die Isla de Margarita zu einem Badeurlaub ein. Außerdem haben Sie während eines Urlaubs in Venezuela auch die Möglichkeit, eine Nacht auf einer einsamen Insel zu bleiben, mit einem paradiesischen Strand ganz für Sie alleine.

Playa El Agua – Familienstrand auf der Isla de Margarita

Auf der beliebten Ferieninsel Isla de Margarita erstreckt sich die Playa El Agua über 4 Kilometer. Der feine weiße Sand dehnt sich über eine Breite von 30 Metern und wird von großen Palmen gesäumt. Direkt am Strand El Agua stehen einige Restaurants mit Tischen und Stühlen im Sand unter freiem Himmel, die vor allem zu leckeren Menüs mit Fisch und Meeresfrüchten einladen.

Die gut ausgebaute Infrastruktur an der Playa El Agua macht diesen zu einem beliebten Ziel für den Familienurlaub. Das sanft abflachende Wasser ist auch gut für kleinere Kinder geeignet. Auch eine Strandpromenade gibt es an der Playa El Agua, die mit vielen Geschäften zum Stöbern einlädt.

Venezuela - Playa El Agua

Playa El Yaque – Paradies für Kite- und Windsurfer

Der ebenfalls auf der Isla de Margarita gelegene Strand El Yaque lockt vor allem sportbegeisterte Aktivurlauber an. Die Windverhältnisse sind für Kite- und Windsurfer hervorragend und die Wassertemperaturen liegen ganzjährig zwischen 21 und 27°C, so dass man auch im Bikini oder der Badehose dem Wassersport frönen kann.

Die Infrastruktur an der Playa del Yaque ist auf Wind- und Kitesurfer optimiert, Surfshops bieten jegliches Zubehör, was man zur Ausübung der Sportarten benötigt. Die Strandbars an der Playa El Yaque sorgen für Musik und erfrischende Getränke. Die Stimmung ist ausgelassen und abends finden oft Partys statt, so dass El Yaque den perfekten Strand für einen kombinierten Bade- und Partyurlaub in Venezuela darstellt.

Venezuela - Playa El Yaque

Playa Manzanillo – Ruhiger Strand zum Relaxen und Träumen

Die idyllische Playa Manzanillo liegt bei dem gleichnamigen malerischen Fischerdorf auf der Isla de Magarita, das für seine Miesmuscheln-Gerichte berühmt ist. Im Ort gibt es einige Restaurants, die fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte zu günstigen Preisen anbieten.

Am Strand selbst ist es sehr ruhig, da er ein wenig abseits der beliebten Touristenzentren liegt. Hier können Sie noch zusehen, wie die Fischer mit ihren kleinen Booten aufs Meer hinausfahren. Das Wasser an der Playa Manzanilla ist kristallklar und ein wenig kühler als an den anderen Stränden der Insel, so dass ein Bad im Meer eine willkommene Erfrischung mit sich bringt.

Venezuela - Playa Manzanillo

Top 3 Ausflugsziele in Venezuela

Venezuela bietet eine Vielzahl an Ausflugszielen, die auch eine etwas weitere Anreise lohnen. Vor allem die spektakulären Naturphänomene ziehen zahlreiche Urlauber in ihren Bann. Darüber hinaus hat eine Reise nach Venezuela aber auch kulturell viel Sehenswertes zu bieten.

Salto Àngel

Auf dem Gebiet des Nationalparks Canaima befindet sich der höchste Wasserfall der Welt, der zu den beliebtesten touristischen Attraktionen in Venezuela gehört. Der Salto Àngel erhielt seinen Namen von seinem Wiederentdecker Jimmi Angel, in der Sprache der indigenen Pemón heißt der imposante Wasserfall eigentlich Kerepakupai merú, was soviel wie „Sprung des tiefsten Ortes“ bedeutet.

Den Salto Ángel können Sie während einer Venezuela-Reise entweder von oben besichtigen, indem Sie eine Tour mit einem Flugzeug oder Hubschrauber machen, oder Sie können diesen im Rahmen einer kombinierten Boots- und Wandertour erreichen. Da der höchste Wasserfall der Welt mitten im Dschungel liegt, ist dabei eine Übernachtung im Dschungelcamp inklusive.

Venezuela - Salto Angel

Colonia Tovar

Im Bundesstaaat Aragua, nicht weit von der karibischen Küste entfernt, liegt die besondere Gemeinde Colonia Tovar. Der Ort wurde ursprünglich von deutschen Einwanderern aus dem Kaiserstuhl gegründet und hat sich seine Kultur bis heute bewahrt.

Fachwerkhäuser, deftiges Essen und ein nach dem deutschen Reinheitsgebot gebrautes Bier erwarten Sie in Colonia Tovar. Auch die alemannische Fastnacht wird hier gefeiert, so dass sich ein Besuch zur Fastnachtszeit besonders interessant gestaltet. Ein weiteres Highlight ist das in Colonia Tovar ansässige Historische und kunsthandwerliche Museum.

Venezuela - Colonia Tovar

Nationalpark La Llovizna

An der Mündung des Orinoco befindet sich die Stadt Puerto Ordaz, die mit dem Nationalpark La Llovizna ein beliebtes Naherholungsgebiet und Ausflugsziel bereit hält. Besonders beeindruckend ist der breite Wasserfall, der Teil des Nationalparks ist und diesem seinen Namen gegeben hat.

Unter der Regierung Chávez wurde das verwilderte Gelände zu einem tollen Park umgestaltet. Gepflegte Wege laden zu einem Spaziergang ein. Für das leibliche Wohl steht ein kleines Bistro bereit. Auf einem der Seen im Park La Llovizna können Bootstouren unternommen werden. Der Nationalpark ist auch ideal zum Beobachten von Tieren, das größte Nagetier der Welt, das Wasserschwein, kann hier gesichtet werden und wenn es regnet, kommen hunderte farbenprächtige Pfeilgiftfrösche aus ihren Verstecken hervor.

Venezuela - Nationalpark La Llovizna

Spaß für die ganze Familie im Pauschalurlaub in Venezuela

Für Familien ist Venezuela das perfekte Reiseziel, denn zahlreiche Naturparks mit freilaufenden Affen, spektakuläre Wasser- und Freizeitparks warten hier auf Ihren Besuch, so dass im Pauschalurlaub für Abwechslung gesorgt ist.

Top 3 Familienspaß in Venezuela

Parque El Agua

Auf der beliebten Urlaubsinsel Isla de Margarita erwartet Sie während Ihrer Pauschalreise in Venezuela ein ganz besonderes Abenteuer. Bei El Cardón finden Sie den Wasser- und Funpark El Agua, der eine spaßige Abwechslung zum Baden am Strand mit sich bringt. El Agua bietet für jedes Alter den passenden Funbereich und ist für kleine wie große Kinder bestens geeignet.Von atemberaubenden Rutschen bis hin zu einem Lazy River, auf dem Sie gemütlich auf Reifen dahinschippern können, ist alles in El Agua vorhanden, was man sich von einem Wasserpark nur wünschen kann. Die verschiedenen Attraktionen sind mit einem Symbol gekennzeichnet, so dass man sofort erkennen kann, für welches Alter diese geeignet ist: Die Schildkröte weist den ganz kleinen Kindern den Weg, um Attraktionen mit der Schnecke nutzen zu können, müssen die Kinder bereits schwimmen können, große Kinder und Jugendliche folgen dem Delfin und schließlich gibt es noch den Hai, der Attraktionen für Mutige kennzeichnet, bei denen ein Adrenalinstoß garantiert ist. Während die Kinder spielen, können die Erwachsenen in einem riesigen Jacuzzi relaxen. Für eine Stärkung zwischendurch stehen ein Restaurant und ein Imbiss zur Verfügung.

Venezuela - Parque El Agua

Waterland Mundo Marino

In Porlamar, der größten Stadt auf der Isla de Margarita, können Sie sich einen lang gehegten Traum erfüllen. Hier können Sie mit Delfinen schwimmen und mit den klugen Tieren Freundschaft schließen. Dieses einzigartige Erlebnis wird Ihnen im ganzen Leben unvergesslich bleiben! Im tiefsten der Becken haben Sie sogar die Möglichkeit, mit drei Delfinen gleichzeitig zu schwimmen.

Außer Delfinen sind im Waterland Mundo Marino auch Seehunde zuhause, mit denen Sie ebenfalls Bekanntschaft schließen können. Zudem gibt es einen Zoo, in dem exotische Vögel, Affen und viele weitere Tiere zu sehen sind.

Venezuela - Waterland Mundo Marino

Laberinto Tropical

Im Osten von Isla de Margarita befindet sich ein tolles Ausflugsziel für Natur liebende Familien. Bei der Stadt La Asunción liegt der einzigartige Eco-Park Laberinto Tropical. Aus tropischen Pflanzen wurde ein Labyrinth gestaltet, das zu lustigen Irrgängen einlädt.

Darüber hinaus bietet das Laberinto Tropical vielen Tieren ein Zuhause. Pelikane, Tukane, Affen, Schlangen und Schildkröten gehören zu den Bewohnern des Eco-Parks, der sich der Rehabilitation verletzter Tiere widmet. Schließlich gibt es auch noch einen Botanischen Garten im Laberinto Tropical, in welchem Sie während Ihres Pauschalurlaubs auf Venezuela die Pflanzen entdecken können, die auf der Isla de Margarita heimisch sind.

Venezuela - Laberinto Tropical
Mehr zum Thema Paradiesische Reisen nach Venezuela