Urlaub in Deutschland ist so beliebt wie nie

Dienstag, 11. August 2015 | Kategorie: Allgemein

Als Reiseziel ist die Bundesrepublik Deutschland so angesagt wie nie zuvor – jedes Jahr werden hierzulande mehr touristische Übernachtungen gezählt.

schloss neuschwanstein

Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Neuschwanstein locken weltweit Besucher nach Deutschland

Gerade erst wurde ein neuer Höchststand verkündet. Sowohl bei den Einheimischen selbst als auch bei Besuchern aus dem Ausland wird das Reiseland Deutschland immer beliebter.

Übernachtungszuwachs um drei Prozent

Im ersten Halbjahr des Jahres 2015 verzeichnete das Statistische Bundesamt in Deutschland knapp 194 Millionen touristische Übernachtungen – eine Steigerung um satte drei Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Besonders stark wuchs die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland, nämlich um fünf Prozent auf insgesamt 34,4 Millionen, was ebenfalls einen Spitzenwert darstellt. Für das gesamte Kalenderjahr 2015 gehen Experten und der Deutsche Tourismusverband (DTV) von einem Zuwachs um rund zwei Prozent aus – es wäre dann bereits das sechste Jahr in Folge, in dem der Rekord bei den Übernachtungszahlen gebrochen worden wäre.

Fußball-WM hat das deutsche Image verbessert

Die Gründe für die touristische Beliebtheit Deutschlands sind laut dem DTV vielfältig: Dazu zählen die sehr gute Infrastruktur des Landes sowie die sehr vielfältige Auswahl an Reisezielen. Schließlich finden sich in Deutschland so unterschiedliche Reiseziele wie die Ostseeküste, die Alpen, Metropolen wie Berlin oder München und kulturell spannende Orte wie Weimar, Lübeck oder das Schloss Neuschwanstein. Bei internationalen Gästen hat vor allem auch die Fußballweltmeisterschaft 2006 zu einem Imagegewinn beigetragen – seit diesem Event haben viele Ausländer ein positives Deutschlandbild. Die meisten ausländischen Gäste kommen übrigens aus den Niederlanden, der Schweiz, den USA und Großbritannien. Rückläufig sind die Zahlen der russischen Besucher, dafür kommen mehr und mehr Menschen aus China sowie vom arabischen Golf.

Ein Kommentar hinterlassen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.