Gewinner der Kreuzfahrt Guide Awards 2019 ausgezeichnet

Freitag, 22. November 2019 | Kategorie: Kreuzfahrt

In der Hamburger Hafencity wurden dieses Jahr erneut die Kreuzfahrt Guide Awards vergeben. Das sind die Gewinner.

Kreuzfahrtschiff

Die besten Schiffe des Jahres wurden in Hamburg ausgezeichnet.

Phoenix Reisen räumt gleich zweimal ab

Die brandneue Event-Location “Märchenwelten” in der Hamburger Hafencity verwandelte sich am Montagabend zum Veranstaltungsort für die Kreuzfahrt Guide Awards 2019. Bereits zum 11. Mal in Folge wurde die Auszeichnung vergeben, um die besten Schiffe für Hochsee- und Flusskreuzfahrten zu küren.

Während sich der Reiseveranstalter Phoenix Reisen mit der MS Viola um den Sonderpreis der Jury für soziales Engagement verdient machte und diesen zusätzlich zum Preis in der Kategorie „Bestes Flussschiff des Jahres“ abräumte, gab der Abend keinen eindeutigen Gewinner her.

Eine bunte Mischung aus Angeboten wurden von der 14-köpfigen Jury gemeinsam mit den Autoren des Kreuzfahrt Guide 2020 zu Gewinnern gekürt.

Die Gewinner der Kreuzfahrt Guide Awards 2019

Alles von Rang und Namen war vertreten. Aber in jeder Kategorie kann es natürlich nur einen Gewinner geben. Der Kreuzfahrt Guide stellt die Anbieter von Kreuzfahrten im Detail vor und kann im Handel erworben werden.

Ferner wurden vergeben:

  • Bestes Info- & Entertainment: Nieuw Statendam (Holland America Line)
  • Bestes Sport- & Wellness-Angebot: Mein Schiff 2 (TUI Cruises)
  • Bestes Schiff für Familien: AIDAprima (AIDA Cruises)
  • Beste Gastronomie: MS Europa 2 (Hapag-Lloyd Kreuzfahrten)
  • Bester Service: Sea Cloud (Sea Cloud Cruises)
  • Bestes Routing: MS Hamburg (Plantours Kreuzfahrten)
  • Bestes Flussschiff des Jahres: Nilschiff Dahabeya (Phoenix Reisen)
  • Sonderpreis der Jury für soziales Engagement: MS Viola (Phoenix Reisen)