Die besten Reiseländer und Urlaubsziele 2019

Donnerstag, 1. November 2018 | Kategorie: International, Städtereisen

Laut dem Reiseführer Lonely Planets hat es Deutschland in die Liste der 10 besten Reiseländer der Welt für 2019 geschafft.

Deutschland - Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz im Osten Deutschlands.

Der Reiseführer Lonely Planet veröffentlicht jedes Jahr eine Liste der besten Reiseländer. Für 2019 hat es Deutschland sehr weit nach vorne geschafft, nämlich auf Platz 2. “Besser” ist nur der Inselstaat Sri Lanka, der den ersten Platz für sich einnehmen konnte. In dem kleinen Land werden vor allem die vielfältige Natur, einzigartige Tempelbauten und die Surferszene, die immer mehr an Bedeutung gewinnt, hervorgehoben.

Dass Urlaub in Deutschland nicht nur bei Deutschen besonders beliebt ist, zeigt sich daran, dass Deutschland zuletzt vor neun Jahren in der Top 10 der beliebtesten Reiseländer vertreten war.

Laut dem gerade neu erschienenen Buch “Lonely Planets Best Travel 2019“ des weltbekannten Reiseführers Lonely Plants, ist Deutschland gerade in 2019 eine Reise wert, da im nächsten Jahr das 30. Jubiläum des Mauerfalls sowie vor allem der 100. Jahrestag der Gründung des Bauhauses bevorsteht. Dieser wird unter dem Motto “Die Welt neu denken“ gefeiert.

Die Top Hot Spots in Deutschland

Auf der Bucketlist der Urlauber sollten Städtereisen nach Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt stehen. Auch ein Besuch in Bayern mitsamt Schloss Neuschwanstein sollte man sich nicht entgehen lassen. Im Osten Deutschlands überzeugt hingegen vor allem der Nationalpark Sächsische Schweiz.

Die 10 besten Reiseländer 2019

  1. Sri Lanka
  2. Deutschland
  3. Simbabwe
  4. Panama
  5. Kirgisistan
  6. Jordanien
  7. Indonesien
  8. Weißrussland
  9. Sao Tomé und Príncipe
  10. Belize

Im Städte-Ranking führt die dänische Hauptstadt Kopenhagen die Liste der sehenswertesten Städte an. Ebenfalls unter den Top 10: Miami, Mexiko-Stadt, Seattle und Zadar.

Und auch hinsichtlich Urlaubsregionen führt Loney Planet ein Top 10 Ranking. Der erste Platz geht dabei an das Piemont, Heimat von Leonardo da Vinci und der berühmten Mon Cheri-Kirsche. Die Catskills im US-Bundesstaat New York rangieren auf Platz 2, gefolgt von Perus Norden, den schottischen Highlands oder auch der Normandie.