Römerstraße Neckar-Alb-Aare

Kastelle und Städte, Gutshöfe und Wasserleitungen, öffentliche Bäder und Latrinen, Freilichtanlagen und Museen mit unzähligen Fundstücken aus archäologischen Grabungen: Authentische Zeugnisse der römischen Besiedlungsgeschichte sind in breiter Vielfalt entlang der Römerstraße Neckar-Alb-Aare zu besichtigen.

Entlang antiker Routen verbindet diese Themenroute wichtige Stationen der Provinz Obergermanien miteinander, gestützt auf die „Tabula Peutingeriana“. Auf dieser mittelalterlichen Kopie einer antiken Straßenkarte sind etliche der Orte verzeichnet, die heute noch auf etwa 400 Kilometern Länge den Besuchern dieser Touristikstraße eine breite Vielfalt römischer Besiedlungsgeschichte zeigen. Das Besondere der Römerstraße Neckar-Alb-Aare: Der deutsche Südwesten und die Schweiz, heute durch Grenzen getrennt, verbinden sich dabei wieder wie in der Antike! Von den burgenreichen Höhen der Schwäbischen Alb, wildromantisch am Neckar entlang bis in die lieblichen Täler des Hochrheins und der Aare begeistern abwechslungsreiche Landschaften und gewachsene Kultur die Besucher.

Zahlreiche Veranstaltungen lassen Geschichte lebendig werden. Bei Römerfesten kämpfen römische Legionäre gegen Kelten oder Alamannen, Handwerker zeigen ihr Können, Brote werden gebacken und Schwerter geschmiedet. Bei den vielfältigen museumspädagogischen Angeboten der Museen können beispielsweise antike Arbeitstechniken oder Kochrezepte selbst erprobt oder archäologische Arbeitsweisen kennengelernt werden. Am südlichen Endpunkt der Römerstraße im schweizerischen Ort Windisch können im Vindonissapark auf dem Legionärspfad bei verschiedenen Spiel- und Thementouren verschiedene Aspekte römischen Lebens erforscht werden.

Eine kostenlose Faltkarte, ein handlicher Reiseführer und seit kurzem auch eine kostenlose App fürs iPhone verschaffen einen Überblick und bieten hilfreiche Informationen, und bis Oktober 2013 informiert auch eine Wanderausstellung über die Sehenswürdigkeiten entlang der Römerstraße. Natürlich finden Sie alles Wissenswerte auch auf unserer Internetseite unter www.roemerstrasse.net.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Römerstraße Neckar-Alb-Aare

Geschäftsstelle
Postfach 1753
D-78617 Rottweil
Tel. +49 741 494 303
Fax: +49 741 494 288
Email: info@roemerstrasse.net
Web: www.roemerstrasse.net

Mehr zum Thema Römerstraße Neckar-Alb-Aare
Deutschland-Baden-Württemberg-Meersburg
Baden-WürttembergBaden-Württemberg
Urlaub-in-Deutschland-Bayern
BayernBayern
Eurorelais
BrandenburgBrandenburg
Urlaub-in-Bremen
BremenBremen
Städte von Deutschland - Hamburg
HamburgHamburg
Hessen -
HessenHessen
Deutshland - Mecklenburg-Vorpommern Wieck
Mecklenburg-VorpommernMecklenburg-Vorpommern
Deutschland-Niedersachsen
NiedersachsenNiedersachsen
Nordrhein-WestfalenNordrhein-Westfalen
Rheinland-PfalzRheinland-Pfalz
Urlaub-in-Saarland-Städtereisen-nach-Saarbrücken.
SaarlandSaarland
SachsenSachsen
Sachsen-Anhalt
Sachsen-AnhaltSachsen-Anhalt
Deutschland-schleswig-Holstein-Luebeck
Schleswig-HolsteinSchleswig-Holstein
Deutschland-Thüringen-Erfurt
ThüringenThüringen
MarkgräflerlandMarkgräflerland
ZweiTälerLandZweiTälerLand