Südländische Gastfreundschaft im Last Minute Urlaub in Spanien genießen

Spanien gilt als sehr vielseitiges Ferienland. So bieten besonders die schöne Landschaft und die Gastfreundschaft Anlass zu Last Minute Reisen nach Spanien. Reizvolle Städte mit interessanten Sehenswürdigkeiten gibt es in Spanien ebenso wie idyllische Fischerdörfer.

Spanien lässt zudem aktuelle Trends nicht außer acht: Golfplätze und Wellness werden verstärkt angeboten. Der Charakter der Ferienorte soll jedoch nicht gefährdet werden, denn das Flair spielt für viele Urlauber eine wichtige Rolle bei der Wahl ihres Reiseziels – etwa Spaziergänge im Zentrum oder an einer hübschen Hafenpromenade.

Inhaltsverzeichnis – Spanien

Spanien - Reisen

Top 10 Reiseziele in Spanien

Last Minute Reisen nach Italien führen heute auch in Regionen, die vor 20 Jahren noch unbekannt waren: etwa Apulien oder Kalabrien, heute ein beliebtes Trendziel für Last Minute Badeurlaub und Familienurlaub. Ferienklassiker bleiben die nördlichen Regionen Toskana, Emilia Romagna, Lombardei und Venetien.

Barcelona

In Barcelona warten nicht nur traumhafte Strände und jede Menge Sehenswürdigkeiten auf Spanien-Urlauber, auch das Nachtleben der Metropole am Mittelmeer ist legendär. Wahrzeichen von Barcelona ist die unvollendete Kirche Sagrada Familia.

Barcelona, Spain.

Málaga

Die zweitgrößte Stadt Andalusiens ist für ihre kulinarischen Genüsse berühmt. Zu den Spezialitäten von Málaga zählen Rosinen, Eis, frittierte Sardellen und Wein (Muskateller). An den Stränden gibt es eine Vielzahl guter Fischrestaurants. Sehenswürdigkeiten gibt es reichlich, zu den schönsten gehört das Geburtshaus des Malers Pablo Picasso an der Plaza de la Merced.

Spanien - Málaga

Madrid

Die Hauptstadt Spaniens ist das kulturelle Zentrum des Landes und weist eine hohe Dichte an Sehenswürdigkeiten und Museen auf. Besonders für seine Kunstmuseen ist Madrid weltweit berühmt. Der Palacio Real beeindruckt mit seiner Größe und Pracht. Wunderschön sind die riesigen Parks inmitten des Stadtgebietes.

Spanien - Madrid

Sevilla

Sevilla liegt in einer weiten und fruchtbaren Ebene am Guadalquivir. Die vielen Türme der Stadt sind weithin sichtbar. Die Altstadt besteht aus einem Labyrinth verwinkelter Gassen und orientalisch geprägten Bauwerken. Besonders malerisch ist das Stadtviertel Santa Cruz.

Spanien - Sevilla

Almería

Die Hafenstadt im Süden Spaniens ist nordafrikanisch geprägt: enge Gassen, weiße Häuser, Gärten und Palmenalleen. Die Lage an der weitläufigen Costa de Almería macht sie zu einem beliebten Reiseziel für Last Minute Urlaub in Spanien. Weite Strände und kleine Buchten laden zum Baden und Sonnen ein.

Spanien - Almeria

Marbella

Marbella liegt an der Costa del Sol im Süden Spaniens. In der Stadt gibt es mehrere Yachthäfen und einen Fischereihafen. Das Nachtleben ist in Marbella besonders aufregend, die Schickeria der Stadt trifft sich in exklusiven Clubs und Bars. Ein spannendes Erlebnis ist der Besuch des Krokodilparks.

Spanien - Marbella - Costa del sol

Alicante

Die Hafenstadt an der Costa Blanca ist vor allem für ihren vorzüglichen Wein bekannt. Traumhafte Strände gibt es reichlich. Um die Kultur des Landes kennenzulernen, empfiehlt es sich, abends die Promenade Explanada de España aufzusuchen, denn dort treffen sich die Einheimischen. Wer seinen Urlaub in Alicante verbringt, sollte einen Ausflug zur Insel Tabarca machen, die einst ein Schlupfwinkel für Piraten war.

Spanien - Alicante - Costa Blanca

Cádiz

Die Altstadt von Cádiz steht mit ihren traditionellen Vierteln in starkem Kontrast zu den Hochhäusern der modernen Neustadt. Mehrere Strände mit sehr feinem Sand machen Cádiz zu einem beliebten Reiseziel für Badeurlauber. Besonders romantisch präsentiert sich der Playa la Caleta am Abend, dort sind wundervolle Strandspaziergänge möglich.

Spanien - Cádiz

Cartagena

Mit 320 Sonnentagen im Jahr ist Cartagena im Südosten Spaniens gesegnet. Das Strandparadies an der Costa Cálida besitzt zudem einen der bedeutendsten Handelshäfen Spaniens. Sehenswert sind die Jugendstilgebäude in der Calle Mayor.

Spanien - Cartagena

Roquetas de Mar

An der Costa de Almería liegt der Badeort Roquetas de Mar mit einer hervorragenden touristischen Infrastruktur und vielen Freizeitangeboten. Durch den Einfluss des Mittelmeers ist die Luft hier besonders rein und gesund. Eine tolle Sehenswürdigkeit ist das Naturschutzgebiet Las Encinas / Sabinar, in dem während der Sommermonate Hunderte von Flamingos nisten.

Spanien - Roquetas de Mar - flamingo

Das ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Spanien

Die beste Reisezeit für einen Last Minute Urlaub in Spanien ist nicht so leicht zu bestimmen, da drei verschiedene Klimazonen vorherrschen. Der Sommer eignet sich besonders für Badeurlaub an der Küste, während es im Inneren des Landes zu dieser Jahreszeit erdrückend heiß ist. Dieses sollte man besser im Frühling oder Herbst aufsuchen. Für Freunde des Wintersports liegt die beste Reisezeit zwischen November und April.

Unser Tipp für Spanien: Last Minute besonders günstig

Sowohl zum Frühlingsanfang als auch zum Herbstende gibt es besonders günstige Schnäppchen für einen Last Minute Urlaub in Spanien. Im Oktober herrscht die höchste Niederschlagswahrscheinlichkeit und die Hotelpreise sinken.

Beliebter Urlaub in Spanien

Pauschalreisen nach Spanien

Pauschalurlaub in Spanien - Jetzt günstig beim Testsieger buchen: + Spanien Pauschalreise + mit Tiefpreis-Garantie ✓ kostenloser Hotline ✓ Preisvergleich ✓

Pauschalreisen nach Spanien