Last Minute Urlaub in der Musicalhauptstadt Hamburg

Die Elbmetropole im Norden Deutschlands gehört zu den beliebtesten Last Minute Reisezielen bei Kurz- und Städtereisen.

Zahlreiche historische Bauwerke, imposante Kirchen und interessante Museen machen Hamburg zur idealen Stadt für eine ausgiebige Sightseeing-Tour. Berühmt ist die Speicherstadt, die man am besten während einer Rundfahrt vom Wasser aus entdecken kann. Auch das Nachtleben ist in Hamburg besonders intensiv, vor allem in St. Pauli, wo sich Kabaretts, Bars, Kneipen und Travestieshows dicht aneinanderreihen. Darüber hinaus ist die Hansestadt für ihre Musicals berühmt, weltweit ist Hamburg der drittgrößte Musicalstandort.

 
Inhaltsverzeichnis – Hamburg

Hamburg - reisen

Top 5 Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Was Sehenswürdigkeiten angeht, ist Hamburg eine Stadt der Superlative. Eine große Auswahl an Museen, prächtige historische Bauwerke und kulturelle Einrichtungen wie Theater, Oper und Musical bieten mehr als ausreichend Abwechslung während Ihrer Last Minute Hamburg Reise.

Rathaus

Das Hamburger Rathaus gehört zu den wenigen vollständig erhaltenen Gebäuden des Historismus in Deutschland. Der 112 Meter hohe Mittelturm des Bauwerks ist weithin zu sehen. Von außen ist die Fassade mit vielen Details liebevoll gestaltet. Auf der dem Rathausmarkt zugewandten Seite stehen Statuen von 20 Königen und Kaisern des alten deutschen Reiches zwischen den Fensternischen, über der Repräsentationsetage können Sie 28 Charakterbüsten für Vertreter der bürgerlichen Berufe bewundern. Auf dem Dach tummeln sich die Schutzheiligen der Hamburger Kirchspiele. Im Innenhof des Rathauses erhebt sich der bezaubernde Hygieia-Brunnen. Das Innere des Gebäudes ist nicht weniger prächtig ausgestattet. Dieses können Sie in Ihrem Last Minute Hamburg Urlaub während einer Rathausführung eingehend entdecken.

Hamburg - Rathaus

Michel

Das Wahrzeichen Hamburgs heißt mit vollem Namen Sankt Michaelis und ist die Hauptkirche der Stadt. Der Michel gilt als bedeutendste Barockkirche Norddeutschlands und ist dem Erzengel Michael geweiht, der als große Bronzestatue über dem Hauptportal zu sehen ist. Die Turmuhr ist die größte ihrer Art in Deutschland. Besonders schön ist die Besichtigung des Michels abends, wenn man vom Turm aus auf die beleuchtete Stadt und den Hafen schauen kann. Die Krypta des Gotteshauses wird heute nicht nur für Gottesdienste, sondern auch für Konzerte genutzt, da sie eine einmalige Akkustik bietet.

Hamburg- Michel

Museumshafen Oevelgönne

Der älteste deutsche Museumshafen liegt im Süden von Hamburg-Othmarschen. Alle Museums- und Traditionsschiffe, die hier vor Anker liegen, sind noch voll seetüchtig. Vorwiegend werden außer Dienst gestellte Wasserfahrzeuge aus der Berufsschifffahrt erworben, restauriert und dann der Öffentlichkeit präsentiert. Brücke und Anleger des Museumshafens Oevelgönne sind frei zugänglich, auch können die einzelnen Schiffe teilweise besichtigt werden. Gästefahrten auf den historischen Schiffen werden ebenfalls angeboten. Sowohl Segelschiffe als auch Dampf- und Motorschiffe gehören zu den Exponaten des Museumshafens. Auch die historischen Kräne im Hafen sind sehenswert, einer stammt noch aus dem Jahr 1898 und gehört damit zu den ältesten erhaltenen Hafenkränen in Hamburg.

Hamburg - Museumshafen Oevelgönne

Panoptikum

Deutschlands ältestes und zugleich größtes Wachsfigurenkabinett steht auf dem Spielbudenplatz an der Reeperbahn. Seit seiner Gründung 1879 ist das Panoptikum Hamburg in Familienbesitz. Heute werden mehr als 130 Wachsfiguren dort ausgestellt, von historischen Persönlichkeiten in wertvollen Kostümen über internationale Stars bis hin zu Hamburger Berühmtheiten. Vertreten sind z.B. Adolf Hitler in einer Szene mit den Geschwistern Scholl, Angela Merkel, Robbie Williams, Angelina Jolie und Otto Waalkes. Noch heute wird das Panoptikum ohne technischen Aufwand betrieben und erinnert an die Ursprünge des Wachsfigurenkabinetts. Für Kinder und Jugendliche werden diverse Rallyes durch die Ausstellungsräume angeboten, außerdem gibt es einen Audio-Guide.

Altonaer Fischmarkt

Im Hamburger Stadtteil Altona findet jeden Sonntag der traditionelle Fischmarkt statt. Von 5.00 bis 9.30 (in der Zeit vom 15. November bis zum 15. März ab 7.00 Uhr) bringen Händler und Marktschreier ihre Waren an den Mann oder die Frau. Nicht nur Fische kann man hier kaufen, zum traditionellen Angebot gehören ebenso Brieftauben, lebende Hühner und Kaninchen. Heutzutage werden auch moderne Waren wie Handyschalen offeriert, Flaggen sind ebenfalls im Angebot. Ebenso sehenswert wie der Fischmarkt selbst ist die historische Fischauktionshalle aus dem 19. Jahrhundert. Heute dient das restaurierte Gebäude als Veranstaltungsort. Als einziges Bauwerk Hamburgs hat die Fischauktionshalle den Europa-Nostra-Preis für die Erhaltung von Kulturdenkmälern verliehen bekommen.

Hamburg - Altonaer Fischmarkt

Top 5 Freizeitaktivitäten in Hamburg

Hafenrundfahrt

Eine Hafenrundfahrt gehört zum Last Minute Urlaub in Hamburg einfach dazu! Alle Hafenrundfahrten beginnen an den Landungsbrücken, auch wenn es verschiedene Veranstalter gibt. Sie können zwischen vielen verschiedenen Angeboten wählen. Die große Hafenrundfahrt konzentriert sich auf den Hafen, es werden auch besondere Themenfahrten und Rundfahrten mit einem Schaufelraddampfer angeboten. Die kleine Hafenrundfahrt führt vor allem durch die berühmte Speicherstadt. Daneben ist das Alsterschippern sehr beliebt. Diese Rundfahrten starten vom Jungfernstieg und führen auch durch die an die Alster angrenzenden Kanäle. Zudem wird vom Jungfernstieg aus die Fleetfahrt angeboten, die durch Rathaus- und Schaartorschleuse zum historischen Binnenhafen und in die Speicherstadt führt.

Hamburg - Hafenrundfahrt

Musical

Die Musicalhauptstadt Deutschlands ist für ihre beeindruckenden Vorführungen bekannt. Cats wurde hier ganze 15 Jahre lang gespielt, es folgten großartige Musicals wie „Das Phantom der Oper“, „Tanz der Vampire“ und „Mamma Mia!“. Hamburg präsentiert immer wieder neue musikalische Hochgenüsse wie etwa „Das Wunder von Bern.“ Mit dem Theater im Hafen, der Neuen Flora und dem TUI Operettenhaus besitzt die Stadt drei eindrucksvolle Bühnen mit großer Kapazität. Daneben gibt es mehrere kleine Bühnen, auf denen eigenproduzierte Musicals und Gastaufführungen gezeigt werden. Erst seit kurzer Zeit hat das Stage Theater an der Elbe seine Türen für Besucher geöffnet, weitere neue Musicaltheater sind geplant.

Hamburg - musical

Kabarett

Ein Kabarett in Hamburg zu besuchen, gehört zu den unvergesslichen Erlebnissen im Last Minute Urlaub. Die Auswahl ist groß, eine ganz besondere Bühne bietet „Das Schiff“, denn diese schwimmt im Nikolaifleet. Ebenfalls zu empfehlen ist „Alma Hoppes Lustspielhaus“ in der Ludolfstraße. In einem ehemaligen Kinosaal am Steindamm gibt heute die Kabarettgruppe Herrchens Frauchen ihre Künste zum Besten. Darüber hinaus finden in der Neuen Flora Live Shows des Quatsch Comedy Club statt. Dank der großen Vielfalt ist für jeden Geschmack das richtige Kabarett in Hamburg dabei.

Hamburg - Kabarett

Tierpark Hagenbeck

Der älteste Tierpark Deutschlands befindet sich seit seiner Gründung im Jahr 1907 in Familienbesitz. Zudem ist der Tierpark Hagenbeck der weltweit erste Zoo ohne Gitter gewesen. Auf 25 Hektar sind eine unglaubliche Pflanzenvielfalt und mehr als 1.850 Tiere aller Kontinente zuhause. Im Tierpark Hagenbeck lebt eine der größten Elefantenherden Europas. Schauvorführungen, Ponyreiten, ein Streichelgehege, die Märchenbahn sowie ein großer Spielplatz für Kinder bringen Spaß in den Last Minute Hamburg Urlaub. Beeindruckend sind auch die Eisbären und die Walrosse. Seit 2007 verzaubert zudem das Tropen-Aquarium die Besucher von Hagenbecks Tierpark.

Hamburg - Tierpark Hagenbeck

Hamburg Dungeon

Entdecken Sie Hamburgs Geschichte auf eine schaurig-schöne Weise. Im Hamburg Dungeon gehen Sie auf eine 90-minütige Reise durch 600 Jahre Geschichte. Elf Liveshows mit echten Darstellern, zwei aufregende Fahrattraktionen und vieles mehr sorgen für Spannung. Begegnen Sie dem kopflosen Piraten Klaus Störtebecker, irren Sie durch das Labyrinth der Verlorenen und gruseln Sie sich in der Furcht einflößenden Folterkammer. Die Atmosphäre ist düster im Hamburg Dungeon, das schaurig schönen Spaß für Groß und Klein (ab 10 Jahre) bietet. Die Attraktion ist täglich ab 10.00 Uhr geöffnet, alle paar Minuten starten die Shows.

Das ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Hamburg

Hamburg ist ganzjährig ein lohnendes Last Minute Reiseziel. In den Wintermonaten bieten sich Museums- und Musicalbesuche an. Hafentouren sind im Frühling und Sommer am schönsten, doch auch das neblige Wetter im Herbst schafft eine tolle Atmosphäre. Die wenigsten Regentage weist der Monat April auf, dann kann man die hinreißenden Parks besonders gut kennenlernen.

Unser Tipp für Hamburg: Last Minute besonders günstig

Wer preiswerte Last Minute Angebote für Hamburg buchen will, dem sei ein Online-Preisvergleich empfohlen. Last Minute Flüge und Hotels in Hamburg kann man günstig einzeln buchen oder kombiniert als Pauschalreise. Bus- und Bahnreisen sind dabei ebenso möglich wie Flugreisen, etwa für ein günstiges Wochenende in Hamburg.

Beliebter Urlaub in Hamburg

Städtereisen nach Hamburg

Top-Angebote für Ihre Städtereise in die Hansestadt Hamburg finden Sie bei TravelScout24. Erleben Sie den Hamburger Hafen und weitere Sehenswürdigkeiten.

Städtereisen nach Hamburg
Hamburg

Buchen Sie Ihren Urlaub in Hamburg günstig - Informationen und Angebote für Ihre Städtereise nach Hamburg finden Sie auf Travelscout24.

Hamburg
Hotels Hamburg

Die Elbmetropole Hamburg bietet zahlreiche Hotels in allen Kategorien und in allen Stadtteilen für Ihren Städte-Trip. Vom Hotel im Stadtzentrum über ein Businesshotel im Geschäftsviertel bis zum Luxus-Hotel mit Elbblick - bei TravelScout24 finden Sie mit Sicherheit das passende Hamburg Hotel Angebot.

Hotels Hamburg
Mehr zum Thema Hamburg