Phase 6: Nach der Reise

Regel 15: Haben Sie eine Beschwerde, richten Sie diese an die richtige Stelle

  • Wenn Sie zurück von Ihrer Reise sind und einen Mangel geltend machen wollen, schicken Sie Ihre Beschwerde direkt in schriftlicher Form an den zuständigen Reiseveranstalter und in Kopie an Ihr Internet Reisebüro. Versuchen Sie, Ihre Beschwerde sachlich und so konkret wie möglich zu formulieren und fügen Sie auch Fotos, Belege etc. hinzu. Zur Sicherheit können Sie sich vorab bei Ihrem Internet Reisebüro über die richtige Vorgehensweise informieren.
  • Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Beschwerde erhalten, wenden Sie sich an Ihr Internet Reisebüro mit der Bitte, den Veranstalter auf Ihre Beschwerde aufmerksam zu machen.
  • Wird keine für Sie zufriedenstellende Lösung gefunden, sollten Sie prüfen, ob Sie rechtliche Schritte einleiten wollen.

Sollten dennoch Fragen offen bleiben stehen Ihnen unsere Reiseberater gerne per Email oder telefonisch unter unserer kostenlosen Rufnummer zur Verfügung. Gern helfen wir Ihnen im persönlichen Gespräch.

Kostenlose Beratungs- & Servicehotline: 0800-100 4116

Für Anrufe aus dem Ausland: +49 (0)30-220 121 830

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 9 bis 22 Uhr, am Wochenende von 10 bis 22 Uhr.
Gern können Sie uns auch über unser Serviceformular kontaktieren, wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.