Aktuelles Wetter

Klimatabelle

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN

***
HOLIDAY INN EXPRE...

London, Großbritan...

4,7
93% Weiterempfehlungsrate

3 Tage ÜF ab 197 €

****
HOLIDAY INN BRENT...

London, Großbritan...

5,3
94% Weiterempfehlungsrate

3 Tage ÜF ab 250 €

****
THE RE LONDON SHO...

London, Großbritan...

5,0
100% Weiterempfehlungsrate

3 Tage Ü ab 287 €

Weitere London Angebote »

Städtereisen London

Keine Stadt, außer vielleicht New York, verdient so wie London den Titel einer Weltstadt. Die größte Stadt Europas mit über 8 Millionen Einwohnern alleine im Kerngebiet der Stadt lockt mit unglaublich vielen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Shoppingmöglichkeiten und Partydestinationen sowie einer äußerst aufregenden Vergangenheit. In London werden Trends vervollkommnet und in die ganze Welt hinaus getragen. In London gibt es soviele sehenswerte Ziele zu besichtigen, dass ein Trip nach London sehr gut geplant werden sollte. An dieser Stelle zeigen wir Ihnen die wichtigsten Tipps für eine Städtereise nach London, egal ob sie lieber Sehenswürdigkeiten in London besuchen wollen, einen umfassenden Shoppingtrip nach London planen oder einfach richtig gut in den Londoner Clubs feiern möchten.

Urlaub in London auf einen Blick

Central Park Fin... ***

London & Süd.. - London
z.B. 3 Tage im DZ/ÜF

ab 166,- €

Weitere Gatwick Angebote »

Crowne Plaza G... ****

London & Süd.. - Crawley
z.B. 3 Tage im DZ/ÜF

ab 217,- €

Weitere Gatwick Angebote »

Town Hall Hote... *****

London & Süd.. - London
z.B. 3 Tage im DZ/ÜF

ab 274,- €

Weitere Gatwick Angebote »

Das ist die beste Reisezeit für Ihren Urlaub in London

London weist aufgrund seiner Lage ein Ozeanisches Klima auf. Entgegen dem Ruf als regnerische Stadt fällt der Niederschlag in London im Durchschnitt sogar geringer als etwa in Bordeaux, Rom oder Neapel aus. Im Winter ist es in London generell kalt und frostig, Schnee fällt allerdings nicht so häufig. Im Sommer ist es in London allgemein warm und angenehm, nur wenige Tage sind wirklich heiß. Bedacht werden sollte vor allem, dass es in der Innenstadt auf Grund des städtischen Hitzeinsel-Effekts bis zu 5 Grad wärmer sein kann als in den Außenbezirken von London. Die allgemein beste Reisezeit für London liegt im Mai und Juni.

Städtereisen im Sommer

Die beste Zeit für eine Städtereise nach London liegt für gewöhnlich im Zeitraum zwischen April und September, dann ist die Niederschlagsmenge am geringsten und es herrscht meist ein angenehmes Wetter in der britischen Hauptstadt.

Shoppingtrip

Die besten Zeiten für einen Shoppingtrip nach London sind entweder jeweils Anfang Januar und Anfang Juli zu den Saisonschlussverkäufen oder die Mid-Season-Sales im Frühling und Herbst. Auch das Weihnachtsshopping in London ist sehr einladend, fast alle Geschäfte sind dann prächtig geschmückt und sorgen für weihnachtliche Stimmung.

Partyurlaub in London

Für das Londoner Nachtleben ist eigentlich immer eine gute Reisezeit, idealerweise reisen Sie dafür aber in den Sommermonaten an, denn dann können Sie unbeeinträchtigt die Außenareale der Clubs und Pubs nutzen.

Reiseantritt Beste Reisezeit für Preisniveau Ereignisse/Aktivitäten
London im Frühling Städtereise Hauptsaison Sightseeing
London im Sommer Städtereise & Partyurlaub Hauptsaison Sightseeing & Party
London im Herbst Partyurlaub & Shoppingtrip Hauptsaison Party & Shopping
London im Winter Städtereise & Shoppingtrip Hauptsaison Sightseeing & Shopping

Diese sind die sehenswertesten Stadtteile von London

Das Stadgebiet von Greater London, das noch einmal in Inner und Outer London geteilt ist, umfasst insgesamt 33 Stadtbezirke.

City of Westminster

Das politische und geistliche Zentrums Großbritanniens bildet das Viertel rund um die Westminster Abbey. Schon seit dem 11. Jahrhundert wird von hier aus das Vereinigte Königreich regiert. Eine Mehrheit der Londoner Sehenswürdigkeiten, wie etwa der Buckingham Palast, der Piccadilly Circus oder das britische Parlament, befinden sich in der City of Westminster. Auch die beliebtesten Einkaufstraßen Londons, wie die Oxford Street oder die Regent Street befinden sich in der City of Westminster.

SoHo

Nicht nur in New York sondern auch in London gibt es einen bekannten Stadtteil namens SoHo. Das Londoner SoHo reicht von der Einkaufsstraße Oxford Street an seiner Nordflanke bis hinab zum lebhaften Leicester Square am Südende von SoHo. Lange Zeit galt SoHo als das verruchteste Viertel von London, Grund dafür waren die zahlreichen Pubs, Sexshops und Peep-Shows. Heute gibt es in SoHo zahlreiche hippe Cafés und Szene-Bars sowie Restaurants. Auch die Schwulenszene Londons ist hier in SoHo stark vertreten. Im Süden von SoHO findet man noch dazu die Londoner Chinatown, welche sich im Süden rund um die Gerrard Street erstreckt.

Islington

Islington im Süden gilt eher als Geheimtipp für Besucher von London. Der Stadtteil grenzt direkt an die City of London an und liegt außerhalb der klassischen Touristengegenden. Hier in Islington können Sie als Besucher von London den ungeschminkten Charme der britischen Hauptstadt erleben und viele kleine aber feine britische Geschäfte und Läden finden.

Top 10 Hotels in London

H10 London Waterloo London, Großbritannien
**** H10 London Waterloo London, Großbritannien 100% Weiterempfehlungsrate 39 Bewertungen 7 Nächte ab 813 €
GESAMT-WERTUNG
5,5/ 6
Charing Cross a Guoman Hotel London, Großbritannien
**** Charing Cross a Guoman Hotel London, Großbritannien 100% Weiterempfehlungsrate 35 Bewertungen 7 Nächte ab 1100 €
GESAMT-WERTUNG
5,5/ 6
DoubleTree by Hilton Tower of London London, Großbritannien
**** DoubleTree by Hilton Tower of London London, Großbritannien 100% Weiterempfehlungsrate 51 Bewertungen 7 Nächte ab 880 €
GESAMT-WERTUNG
5,5/ 6
DoubleTree by Hilton Westminster London, Großbritannien
DoubleTree by Hilton Westm... ****
97% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
K & K George London, Großbritannien
K & K George ****
95% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Park Plaza Westminster Bridge London, Großbritannien
Park Plaza Westminster Bri... ****
94% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Melia White House London, Großbritannien
Melia White House ****
93% Weiterempfehlungsrate
5,2/ 6
The Tower London, Großbritannien
The Tower ****
97% Weiterempfehlungsrate
5,2/ 6
Lancaster Hall London, Großbritannien
Lancaster Hall ***
96% Weiterempfehlungsrate
5,2/ 6
Holiday Inn Camden Lock London, Großbritannien
Holiday Inn Camden Lock ****
97% Weiterempfehlungsrate
5,2/ 6
Alle Top Hotel-Angebote ansehen

Entdecken Sie das Shoppingparadies London

London ist eine der besten Adressen weltweit fürs Shopping, denn hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Generell ist London ein überaus teurer Standort, doch bei den Schlussverkäufen Anfang Januar und Anfang Juli, sowie bei den Mid-Season-Sales lassen sich immer gute Schnäppchen in London machen. Des Weiteren gibt es natürlich auch in London Designer-Outletstores und Geschäfte für reduzierte Waren. Die Läden sind in der Regel 7 Tage die Woche geöffnet, Ladenschluss ist meistens um 20.00 Uhr, donnerstags häufig auch erst um 21.00 Uhr. Sonntags schließen die Läden meist um 18.00 Uhr. Diese Zeiten gelten natürlich nicht für die Supermärkte in London, diese haben in der Regel bis Mitternacht oder sogar 24 Stunden am Tag geöffnet. Die beliebteste und größte Einkaufsstraße Londons ist die Oxford Street.

Harrods

Das berühmteste Kaufhaus von London ist zugleich auch eines der größten, exklusivsten und bekantesten Warenhäuser der Welt. Harrods in Knightsbridge zählt zu den meistbesuchten Attraktionen Londons und zieht jeden Tag zahlreiche Einheimische als auch Besucher aus aller Welt in seinen Bann. Das Kaufhaus liegt an der Brompton Road im Royal Borough of Kensington and Chelsea, auch als Knightsbridge bekannt. Auf einem 20.000 Quadratmeter großen Grundstück bietet Harrods auf seinen Etagen eine Verkaufsfläche von über 90.000 Quadratmetern. Besonders beliebt ist die Feinschmeckerabteilung, die sogenannten Food Halls, im Kellergeschoss von Harrods. Hier gibt es Köstlichkeiten aus aller Welt. Ein weiteres Highlight bei Harrods ist der alljährliche Christmas Sale, also die Zeit vor Weihnachten, denn dann ist das Edelkaufhaus besonders fein herausgeschmückt.

John Lewis Oxford Street

Mehrmals zum beliebtesten Kaufhaus Großbritanniens gewählt gilt John Lewis in der Oxford Street als eine der besten Adressen zum Shoppen in London. Das Kaufhaus bietet eine gigantische Auswahl an britischen Modelabels, Haushaltswaren und Markenwaren. Zudem befindet sich hier einer der besten Schönheitssalons von London. Auf den 7 Etagen gibt es eine Menge zu entdecken. Die 4 Restaurants und die unglaubliche Food Hall laden zudem Feinschmecker aus der ganzen Welt zur Kostprobe ein. Für steuerfreies Shopping wenden Sie sich einfach an die Kundenservice-Abteilung in der 5. Etage. John Lewis hat 7 Tage die Woche geöffnet und befindet sich nur gut 2 Minuten vom Oxford Circus entfernt.

Savile Row

Die Savile Row genannte Straße befindet sich im sehr vornehmen Londoner Stadtteil Mayfair und ist weltberühmt als Sitz der traditionsreichen britischen Herrenausstatter. Diese bieten jedem Kunden der es sich leisten kann, die bekannte maßgeschneiderte Herrenmode. Bereits im Jahr 1846 eröffnete Henry Poole in der Savile Row No. 32 seine Schneiderwerkstatt, er gilt als Erfinder des Abendanzugs und des Smokings. Die erste große Modernisierungswelle begann 1969 mit dem Einzug von Nutters, später in den 1990er Jahren setzten Designer wie Richard James oder Timothy Everest diese Modernisierung der britischen Herrenmode fort. Wenn Sie auf der Suche nach exklusiver und individueller Herrenmode sind, werden Sie in der Savile Row garantiert fündig.

Das abwechslungsreiche Nachtleben von London

Die Londoner schauen zwar in letzter Zeit wieder häufiger auf Berlin und sein Nachtleben, welches als das beste der Welt gilt, doch braucht sich London nicht wirklich davor zu verstecken. Denn London hat alles im Angebot, von starbesetzten Musicals, Theatern und Comedy-Clubs über Unmengen an Cocktailbars und Pubs bis hin zu etlichen erstklassigen Clubs. Dabei ist für jeden Geschmack das richtige Angebot vorhanden, egal ob Edelclub, Electromusic, Hip-Hop oder eher Indie-Rock und Punk. Rauchen ist übrigens in sämtlichen Lokalitäten Londons nicht mehr erlaubt. Die Pubs schließen in der Zeit zwischen 23.00 Uhr und 1.00 Uhr, Cocktailbars meist gegen 2.00 Uhr. In den Clubs hingegen tobt die Party meist bis 6.00 Uhr morgens oder länger.

Die besten Clubs in London

Fabric

Das Fabric ist definitiv der Nr. 1 Club Londons und gehört zu den besten Clubs weltweit. In den Jahren 2007 und 2008 wurde er vom DJ Magazine auf den Spitzenplatz der besten 100 Clubs der Welt gewählt, in den beiden Folgejahren 2009 und 2010 auf Platz 2. Das Fabric befindet sich gegenüber dem Smithfield Meat Market am Südrand von Islington und ist zu Fuß sowohl vom West End als auch von East London gut zu erreichen. Drei Dancefloors und fünf High-End-Soundanlagen beschallen die Partymeute im Fabric mit Musik von einigen der besten DJs der Welt, die hier oft live auflegen. Einziger negativer Punkt am Fabric sind die langen Warteschlangen vor dem Eingang.

Ministry of Sound

Nicht vor dem Fabric zu verstecken braucht sich der zweitbeste Club von London: das Ministry of Sound. Dieses wurde zuletzt 2013 zum siebtbesten Club der Welt gewählt, das Soundsystem sogar bereits vier Jahre in Folge zum besten Soundsystem der Welt. Dabei wird es im Normalfall nur mit 45 Prozent Stärke betrieben, voll aufgedreht wäre es die lauteste menschengemachte Soundkulisse überhaupt und würde massive Gehörschäden hervorrufen. Die drei Dancefloors und drei Bars des Ministry of Sound ziehen pro Wochenende bis zu 5000 partywillige Besucher an. Das Ministry of Sound gilt weltweit als DER Club für House und setzt Akzente in allen Untergenres dieser Musikrichtung.

Egg

Den perfekten Afterhour-Club stellt das Egg dar. Berühmt ist das Egg für seinen großen Garten im Innenhof samt angeschlossener Terrasse mit stilvollen Gartenmöbeln zum Relaxen. Hier kann man sich vom Tanzen auf den 3 Floors samt ihrem exzellenten Sound erholen und mit einem Drink in der Hand dem Sonnenaufgang über London entgegenblicken. Der Garten im Innenhof gilt als die größte Outdoor-Freifläche in der Clublandschaft Londons und bietet in den Sommermonaten sogar einen Pool.

Diese Sehenswürdigkeiten erwarten Sie bei einer Städtereise nach London

Buckingham Palast

Buckingham PalastDer 1762 von König Georg III. erworbene Buckingham Palast ist seit der Krönung von Königin Victoria die offizielle Residenz der britischen Könige und Königinnen. Das bekannteste Spektakel am Buckingham Palast ist die Wachablösung, auch Changing of the Guard genannt. Hierbei marschiert die königliche Wache vor den Augen der Schaulustigen vom St. James Place zum Buckingham Palast. Direkt hinter dem Buckingham Palast liegen die größten privaten Gärten Londons, welche die Ausmaße eines Parks einnehmen. Eine Besichtigung wert sind die Gemäldesammlung der Königin in der Queen's Gallery und der königliche Fuhrpark (Royal Mews). Aber auch schon die Tatsache, direkt vor den Toren der Königin stehen zu dürfen, reicht vielen Besuchern des Buckingham Palast aus.

Tower Bridge

Tower BridgeDie Tower Bridge, die über die Themse führt, ist mit großer Sicherheit die bekannteste Klappbrücke der Welt. Ihr Name stammt nicht von den markanten Türmen an ihren beiden Enden, sondern vom nahegelegenen Tower of London, der schon für sich eine große Touristenattraktion in London ist.

Erbaut wurde die Tower Bridge im Jahr 1894, mehr als 800 Jahre nach dem Tower of London. Auch wenn eine Hauptverkehrsstraße über sie führt, genießt auch heute noch der Schiffsverkehr Vorrang. Für große Schiffe werden daher die beiden mittleren Brückensegmente hochgeklappt, um die Passage zu ermöglichen. Die höher gelegenen Verbindungen sind übrigens Fußgängerbrücken, von hier aus kann man eine perfekte Aussicht auf London erlangen. Zudem befindet sich im oberen Teil der Brücke auch ein Museum, das alte Maschinenhaus der Tower Bridge kann ebenfalls besichtigt werden.

London Eye

London EyeAm südlichen Themseufer dreht sich das größte Riesenrad Europas, das 135 Meter hohe London Eye. Von den Kapseln des London Eye aus kann man im Zentrum Londons eine kurze Reise in luftige Höhen erleben und eine spektakuläre Aussicht über die britische Hauptstadt genießen. Bei gutem Wetter liegt die Sichtweite bei bis zu 40 Kilometern. Jede der 32 nahezu vollständig verglasten Kapseln des London Eye bietet Platz für bis zu 25 Personen, eine Umrundung dauert gut 30 Minuten.

WEITERE INFOS UND ANGEBOTE ZUM REISEZIEL LONDON

Flug London  Hotels London  

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Deutschland Frankreich Italien Österreich Vaslui Berlin