Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Hoteltipp der Woche Marokko Herbsturlaub an der spanischen Küste Last Minute an die Algarve Die Urlaubsspecials unserer Veranstalter Urlaub in besten Händen
< >

Sölden Skiurlaub und Winterreisen

 

Skiurlaub in Sölden führt Touristen in einen pulsierenden Ferienort im Tiroler Ötztal. Die weitläufigste Gemeinde Österreichs erstreckt sich auf 1.368 Metern Höhe und stellt, umgeben von Almen, Gletschern, Bergen und Wäldern, ein Wintersportdomizil der Extraklasse dar. Der Tourismus hielt im Ötztal bereits Mitte des 19. Jahrhunderts Einzug. Damals zog es die Wanderer in Scharen nach Tirol. Im Jahre 1948 wurden die ersten Lifte in Betrieb genommen. Mit der Erschließung des Rettenbach- und des Tiefenbachferners für den Tourismus begann in den 1970er Jahren die Entwicklung Söldens zu einem der führenden Wintersportorte Österreichs. Skireisen nach Sölden sind besonders bei einem jungen Publikum beliebt. Skihütten, Schneebars und unzählige Trend-Locations sorgen für ein zünftiges Aprés-Ski.

Den touristischen Mittelpunkt des Ferienortes bildet das Straßendorf Sölden, welches mit seinen Hotels, Geschäften und Restaurants alles für einen gelungenen Skiurlaub bietet. Im Ortsteil Pitze führt die Ötztaler Gletscherstraße zum Skigebiet am Rettenbachferner, wo ganzjährig Skibetrieb möglich ist. Ein Skitunnel verbindet den Rettenbachferner mit dem Tiefenbachferner und schafft somit unendlich viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche Skireisen.

Mit einer der modernsten Seilbahnen Österreichs gelangen Urlauber auf den 3 058 Meter hohen Gaislachkogel, wo sich eine Aussichtsplattform befindet. Der höchste Punkt, welche sich per Lift erreichen lässt, ist die 3.257 Meter hohe Äußere Schwarze Schneid.

Als beliebtes Ziel von Skireisen nach Sölden gilt das Hoteldorf Hochsölden, welches sich auf einer Seehöhe von 2.083 Metern befindet und direkten Anschluss an das Skigebiet Sölden bietet. Vier Komforthotels, Sportgeschäfte und Skischulen lassen jeden Skiurlaub zum Erlebnis werden.

Skiurlaub Sölden & die Söldener Skipisten

Das Söldener Skigebiet verfügt über 148 Kilometer Pisten aller Schwierigkeitsstufen. 39 Liftanlagen erschließen die Bergwelt Tirols und bewältigen 1.873 Höhenmeter. Während Anfänger den Minilift am Giggijoch nutzen, nehmen Profis die Big 3 Rallye in Angriff. Die anspruchsvolle Strecke passiert mit dem Gaislachkogel, dem Tiefenbachkogel und der Inneren Schwarzen Schneid alle 3.000ter des Skigebietes und garantiert einen einmaligen Panoramablick. Unbegrenzten Skispaß garantiert die Seilbahn „Gate to the Glacier“, welche das Winterskigebiet mit dem ganzjährigen Gletscherskigebiet verbindet.

Langläufern stehen 16 Kilometer Loipen zur Verfügung. Wer in seinem Winterurlaub die besondere Herausforderung sucht, kann sich spannenden Eistouren anschließen. Rasante Abfahrten verspricht die fünf Kilometer lange beleuchtete Rodelbahn. Die Freizeitwelt bietet mit der Erlebnissauna und dem urigen Ötztaler Plauderstadel willkommene Entspannung während eines Skiurlaubs.

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Tirol Zillertal SkiWelt Wilder Kaiser Ischgl Kitzbühel Österreich Arlberg