Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Hoteltipp der Woche Madeira Reisegutscheine zu Weihnachten verschenken Hoteltipp der Woche Marokko Die Urlaubsspecials unserer Veranstalter Familientipp auf Fuerteventura Spanien-Urlaub im Garden Hotel
< >

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN

***
LOS MOLINOS

Breña Baja..., Spanien

4,8
94% Weiterempfehlungsrate

3 Tage Ü ab 272 €

****
EL CERRITO

Playa de lo..., Spanien

4,9
94% Weiterempfehlungsrate

3 Tage Ü ab 342 €

*****
HOTEL HACIENDA...

Tazacorte, Spanien

5,2
100% Weiterempfehlungsrate

9 Tage ÜF ab 1469 €

Weitere La Palma Angebote »

Reisen auf die paradiesische Kanareninsel La Palma

Paradiesische Palmen, dichte Kiefernwälder und schroffe Felsen prägen das Landschaftsbild der Kanarischen Insel La Palma. Nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt eignet sich die Insel mit ihrem ganzjährig angenehmen Klima als perfektes Reiseziel für einen sonnenverwöhnten Urlaub. Faszinierende Wanderwege bis zum höchsten Berg der Insel, der Caldera de Taburiente, sowie exotische Tier- und Nationalparks bieten zahlreiche Möglichkeiten der Beschäftigung für die ganze Familie.

Dominiert von zahlreichen Abhängen, Schluchten und Vulkankratern, die durch Eruption sowie Erosion ein unebenes Landschaftsbild erzeugt haben, lädt die Insel Naturinteressierte zu einer spannenden Entdeckungstour ein. Einen angenehmen Badeurlaub garantieren die schwarzen Strände, die mit teils hohen Wellen für Wassersportler geeignet sind und an ausgewählten Stellen ruhig und geschützt Familien zu einer Pauschalreise auf La Palma einladen.

Ihre Pauschalreise nach La Palma auf einen Blick

Unsere Redaktion empfiehlt:

Villa Hermigua ***

La Gomera - Hermigua
z.B. 3 Tage ÜF & Flug

ab 308,- €

Weitere Angebote »

Brenas Garden ***

La Palma - Breña Baja..
z.B. 9 Tage HP & Flug

ab 546,- €

Weitere Angebote »

H10 Taburiente... ****

La Palma - Playa de l..
z.B. 9 Tage ÜF & Flug

ab 623,- €

Weitere Angebote »

Das ist die beste Reisezeit für einen Pauschalurlaub auf La Palma

Als Teil der Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean herrscht auf La Palma ein relativ gleichbleibendes Klima mit durchschnittlich 21°C im Januar und 28°C im August. Die Insel La Palma ist ein ideales Gesamtjahresziel, dass auf Grund seines angenehmen Klimas selbst Spanier vom Festland auf die Insel lockt.

Der Sommer auf La Palma ist geprägt von heißen Windschüben aus der Sahara sowie kühlenden Passatwinden, die für ein angenehmes Klima unter warmen Sonnenstrahlen sorgen. Während der Wintermonate muss auch mit Regentagen gerechnet werden, jedoch sind die Temperaturen weiterhin für einen Badeurlaub geeignet. Teilweise können Badeurlauber sogar einen Blick auf den verschneiten Berggipfel des Roque de los Muchachos mit der Sonne im Hintergrund genießen. Als ideale Reisezeit für Wanderer und Natururlauber eignet sich der Frühling mit seiner Blütenpracht bestens.

Top 10 Hotels auf La Palma

Luxuriöse Hotelanlagen entlang der Strände dominieren das Bild der Kanarischen Insel La Palma. Ausgestattet mit großen Poolanlagen sowie einem umfangreichen Freizeitangebot bieten die Hotels ideale Unterkünfte für eine Pauschalreise auf La Palma.

Apartamentos Miranda Brena Alta, Spanien
** Apartamentos Miranda Brena Alta, Spanien 100% Weiterempfehlungsrate 25 Bewertungen 7 Nächte mit Nur Übernachtung ab 367 €
GESAMT-WERTUNG
5,4/ 6
Casa Francisco Todoque (Los Llanos de Aridane), Spanien
**** Casa Francisco Todoque (Los Llanos de Aridane), Spanien 95% Weiterempfehlungsrate 19 Bewertungen 7 Nächte mit Nur Übernachtung ab 464 €
GESAMT-WERTUNG
5,4/ 6
Los Lomos Villen Los Llanos de Aridane (El Paso), Spanien
**** Los Lomos Villen Los Llanos de Aridane (El Paso), Spanien 100% Weiterempfehlungsrate 28 Bewertungen 7 Nächte mit Nur Übernachtung ab 562 €
GESAMT-WERTUNG
5,4/ 6
La Palma Jardin Los Llanos de Aridane (El Paso), Spanien
La Palma Jardin ****
99% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 624 €
5,4/ 6
Villa & Casitas Caldera Los Llanos de Aridane (El Paso), Spanien
Villa & Casitas Caldera ***
100% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 485 €
5,3/ 6
Francisca Tajuya (Los Llanos de Aridane), Spanien
Francisca ***
94% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 331 €
5,2/ 6
Adjovimar Los Llanos de Aridane (El Paso), Spanien
Adjovimar *
97% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 463 €
5,2/ 6
Hacienda San Jorge Playa de los Cancajos, Spanien
Hacienda San Jorge ***
98% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 493 €
5,2/ 6
Bungalows La Villa Los Llanos de Aridane (El Paso), Spanien
Bungalows La Villa **
100% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 569 €
5,2/ 6
Hotel Hacienda de Abajo Tazacorte, Spanien
Hotel Hacienda de Abajo ****
100% Weiterempfehlungsrate
7 Nächte ab 1132 €
5,2/ 6
Alle Top Hotel-Angebote ansehen

Top 3 Strände auf La Palma

Die Strände von La Palma sind ein Paradies für Badeurlauber und Wassersportler. Etwa fünf der 185 Kilometer Inselumfang machen die beliebten Sand-, Kies- und Felsstrände aus. Weiße Sandstrände werden Urlauber auf La Palma nicht vorfinden, da alle Abschnitte mit Lavasand in ihrem natürlichen Zustand gelassen wurden. Attraktiv sind neben den erschlossenen Strandabschnitten auch die versteckten Buchten, die zu einem besonderen Badeerlebnis einladen.

Playa de Tazacorte

Mit einer Länge von 500 Metern gehört der Strand Playa de Tazacorte im Westen von La Palma zu den größten und beliebtesten Stränden der Kanarischen Insel. Geschützt wird der Strandabschnitt durch die Hafenmauer und eignet sich somit hervorragend für den Badeurlaub von Familien mit kleinen Kindern. Der Strand ist, wie in vielen anderen Regionen der Kanarischen Insel auch, mit schwarzem Sand bedeckt, jedoch teilweise mit Kies gemischt.

Unmittelbar hinter der Playa de Tazacorte liegt die malerische Stadt Tazacorte und deren Strandpromenade mit zahlreichen Bars, Restaurants und auch Geschäften. Ein abgetrennter Abschnitt des Playa de Tazacorte wird als FKK-Bereich genutzt.

Playa de Puerto Naos

Playa de Puerto NaosAuch die Playa de Puerto Naos an der Südwestküste der Insel gehört mit einer Länge von 600 Metern sowie den Strand säumenden, grünen Palmen zu einem der schönsten Badeorte auf der Insel La Palma. Die grünen Palmen auf dem schwarzem Sand erzeugen eine einzigartige, paradiesische Atmosphäre, die zu einem perfekten Bade- und Erholungsurlaub einlädt.

Entlang der Uferpromenade befinden sich zahlreiche Restaurants, Bars sowie Kanuverleihe und auch Tauchschulen. Während einer Pauschalreise auf La Palma können am Playa de Puerto Naos viele Gleitschirmflieger am blauen Himmel beobachtet werden.

Playa Bajamar

Der Stadtstrand der Inselhauptstadt Santa Cruz liegt nur etwa 600 Meter vom Stadtzentrum entfernt. Mit einer Länge von rund 700 Metern gehört die Playa Bajamar zu den größten und auch beliebtesten Stränden auf La Palma.

Geprägt von grünen Palmen, schwarzem Sandstrand und einem tiefblauen Meer zieht es zahlreiche Touristen sowie auch Einheimische an den perfekten Badestrand. Während des Badens können unter anderem auch imposante Kreuzfahrtschiffe am gegenüberliegenden Pier bestaunt werden.

Top 3 Ausflugsziele auf La Palma

Die Kanarische Insel La Palma beherbergt faszinierende landschaftliche Schätze, die jede Pauschalreise bereichern. Ob grünende Nationalparks, schwarzes Lavagestein oder faszinierende traditionelle Denkmäler – die paradiesische Insel beweist Vielfältigkeit auf kleiner Fläche.

Nationalpark Caldera de Taburiente

Nationalpark Caldera de TaburienteDie einzigartige Naturlandschaft des im Zentrum der Insel La Palma liegenden Nationalparks Caldera de Taburiente fasziniert mit einem Erosionskrater von 8 Kilometern Durchmesser sowie einer Tiefe von 1.700 Metern. Das gesamte Bild des Nationalparks wird durch zerklüftete Landschaften, dichte Wälder aus einheimischem Kanarischen Kiefern, tiefen Schluchten sowie zahlreichen Bächen und Wasserfällen wie der Cascada de La Fondada geprägt, die im Rahmen einer Wanderung besucht werden kann.

Das Biosphärenreservat besitzt eine unglaubliche geologische und auch biologische Vielfalt und gehört hierdurch zu den beliebtesten Attraktionen der wunderschönen Insel. Eine unvergessliche Aussicht versprechen der höchste Berg der Insel, der Roque de los Muchachos (2426 Meter), sowie der Aussichtspunkt Mirador de la Cumbrecita.

Plaza La Glorieta

Der in Las Manchas de Abajo bei Los Llanos de Aridane auf der Westseite der Insel La Palma liegende Mosaikpark wurde in den 90er Jahren über drei Jahre hinweg von dem Künstler Luis Morera liebevoll gestaltet. Seine aufwändig und detailliert angefertigten und farbenprächtigen Mosaikarbeiten stellen Tiere und Pflanzen der Badeinsel dar.

Der Plaza La Glorieta gehört heute zu den beliebtesten und schönsten Plätzen der Insel. Besucher des Plaza La Glorieta können eine wunderschöne Aussicht über das Meer genießen und auch das nahe gelegene Weinbaumuseum besuchen.

Die Balkone von Santa Cruz

Die Balkone von Santa CruzZu den Highlights der auf Teneriffa liegenden Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife gehören die einzigartigen, mit Ornamenten verzierten Holzbalkone der Herrenhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert entlang der Uferstraße Avenida Maritima sowie den umliegenden Seitenstraßen.

Die seit der spanischen Kolonialherrschaft verbreiteten Holzbalkone wurden zu jener Zeit zur Lagerung von Vorräten eingerichtet, dienen heute jedoch nur noch als malerische Balkone. Zum Schutz der einzigartigen Schönheit der „Balcones Tipicos“ wurden diese von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Spaß für die ganze Familie im Pauschalurlaub auf La Palma

Die kleinen Gäste der Insel kommen bei dem umfangreichen Angebot nicht zu kurz. La Palma bietet zahlreiche Parks mit exotischen Pflanzen und Tieren, die ideal für Ausflüge mit der gesamten Familie geeignet sind.

Top 3 Familienspaß auf La Palma

Vogelpark Parque Paraiso de las Aves

Der im Jahr 1997 eröffnete Vogelpark Parque Paraiso de las Aves befindet sich in der Gemeinde El Paso und ist perfekt für einen Familienausflug. Zwischen den Ausläufern der Caldera und Cumbre gelegen, beherbergt der familienfreundliche Park in seinen botanischen und zoologischen Gärten unterschiedliche Tier- und Pflanzenarten.

Zahlreiche Vögel, Frucht- und Insektenfresser, sowie die vom Aussterben bedrohten Schwarzohräffchen können hier beobachtet werden. In einer Freiflughalle kann sogar ein direkter Kontakt zu den Tieren hergestellt werden. Der Parque Paraiso de las Aves ist auch Heimat der größten Austernpilzzucht der Insel. Nach einer Besichtigung laden Pilzgerichte zu einem kulinarischen Erlebnis ein.

Entdeckungstour mit der Familie

Entdeckungstour mit der FamilieFür naturinteressierte Familien ist die grüne Insel der Kanaren ideal für einen Urlaub. Zahlreiche Wanderrouten und Strandpromenaden laden zu einem Tagesausflug mit der gesamten Familie ein.

Fahrradtouren und Ausritte auf Pferden gehören zu den beliebtesten Aktivitäten und bieten entlang der gut gepflegten Wege eine unglaubliche Aussicht auf das Meer sowie auf das imposante Bergpanorama der Insel. Geprägt von dichten Kiefernwäldern und eindrucksvollen Vulkanlandschaften verleitet die Schönheit der Natur viele Familien zu Wanderungen durch die einzigartigen Landschaften von La Palma.

Tierpark Maroparque

Der einzigartige Tierpark Maroparque fasziniert zahlreiche Besucher mit einer Vielzahl an exotischen Tieren. Gelegen in der Region Brena Alta auf der Ostseite der Insel, bietet dieser neben mehr als 100 verschiedenen Tierarten in Gehegen, die dem natürlichen Lebensraum der Tiere ähneln, auch eine atemberaubende Aussicht auf das Meer, die Berge sowie Santa Cruz de La Palma.

Auf dem 7.000 Quadratmeter großen Gelände befindet sich unter anderem auch die bei Kindern beliebte begehbare Freiflughalle mit unzähligen Vögeln. Auch Höhlen, Wasserfälle und Teiche bereichern die exotische Aufmachung des Tierparks, in der die typische Flora der Karibischen Insel zu finden ist.

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Kanaren Gran Canaria Lanzarote Fuerteventura Teneriffa La Gomera