Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Last Minute Ziel der Woche Süditalien Die Urlaubsspecials unserer Veranstalter Urlaub in den allsun Hotels Sommer 2017 auf Mallorca Frühbucher-Tipp Kroatien
< >

Aktuelles Wetter

Klimatabelle

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN

***
SOL SANCTI PETR...

Novo Sancti..., Spanien

4,9
92% Weiterempfehlungsrate

7 Tage Ü ab 310 €

****
TRYP ALAMEDA

Málaga, Spanien

5,1
97% Weiterempfehlungsrate

7 Tage ÜF ab 455 €

***
COLINA DEL PARA...

Benahavis, Spanien

5,0
94% Weiterempfehlungsrate

7 Tage Ü ab 296 €

Weitere Costa de la Luz Angebote »

Pauschalreise ins Flamenco-Paradies Andalusien

Die südlichste spanische Region auf dem Festland liegt gleich an zwei Meeren und hat dementsprechend viele sagenhaft schöne Strände zu bieten. An der über 800 Kilometer langen Küste Andalusiens gehören die Costa de la Luz am Atlantik sowie die Costa del Sol, Costa Tropical und Costa de Almería am Mittelmeer zu den beliebtesten Reisezielen für einen Pauschalurlaub.

Andalusien hat aber gerade landschaftlich noch viel mehr zu bieten. Unweit der sonnenverwöhnten Strände erstreckt sich die Sierra Nevada, deren Gipfel das ganze Jahr über schneebedeckt sind. Das beliebte Wintersportgebiet eignet sich auch hervorragend zum Mountainbike fahren und Bergsteigen. Andalusien ist weltberühmt für den aus dieser Region Spaniens stammenden Flamenco. Eine weitere Besonderheit, die es in aller Welt Munde geschafft hat, ist der Sherry oder Jerez, wie er in Spanien genannt wird. Der Name stammt von der Heimatstadt der weinhaltigen Spezialität Jerez de la Frontera.

Ihre Pauschalreise nach Andalusien auf einen Blick

Unsere Redaktion empfiehlt:

Tierras de Jere... ***

Costa de l.. - Jerez de l..
z.B. 7 Tage Ü & Flug

ab 253,- €

Weitere Angebote »

Colina del Par... ***

Costa del.. - Benahavis
z.B. 7 Tage Ü & Flug

ab 296,- €

Weitere Angebote »

Camping La Tor... ****

Costa Dora.. - Miami Play..
z.B. 7 Tage Ü & Flug

ab 126,- €

Weitere Angebote »

Das ist die beste Reisezeit für einen Pauschalurlaub in Andalusien

Andalusien gehört mit 230 Sonnentagen jährlich und einer Durchschnittstemperatur von 20°C zu den wärmsten und schönsten Urlaubszielen Europas. An der Küste kann es in den Sommermonaten oft über 30°C warm werden. Die beste Zeit für eine Pauschalreise nach Andalusien liegt zwischen März und Oktober, wenn man die herrlichen Strände ausgiebig nutzen kann.

Top 10 Hotels in Andalusien

An der Küste Andalusiens gibt es eine große Auswahl an Ferienanlagen und Hotels. Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind ebenso im Angebot wie Apartments, Studios, Bungalows und Villen.

MAC Puerto Marina Benalmadena Benalmadena Costa, Spanien
**** MAC Puerto Marina Benalmaden... Benalmadena Costa, Spanien 97% Weiterempfehlungsrate 92 Bewertungen 7 Nächte mit Frühstück ab 679 €
GESAMT-WERTUNG
5,2/ 6
Riu Nautilus Torremolinos, Spanien
**** Riu Nautilus Torremolinos, Spanien 93% Weiterempfehlungsrate 192 Bewertungen 7 Nächte mit Halbpension ab 860 €
GESAMT-WERTUNG
5,2/ 6
El Fuerte Marbella Marbella, Spanien
**** El Fuerte Marbella Marbella, Spanien 97% Weiterempfehlungsrate 119 Bewertungen 7 Nächte mit Frühstück ab 951 €
GESAMT-WERTUNG
5,2/ 6
Apartamentos Fuerte Calaceite Torrox-Costa (Nerja), Spanien
Apartamentos Fuerte Calace... ***
100% Weiterempfehlungsrate
5,1/ 6
Tarik Torremolinos, Spanien
Tarik ***
93% Weiterempfehlungsrate
5,1/ 6
IBEROSTAR Malaga Playa Torrox-Costa (Nerja), Spanien
IBEROSTAR Malaga Playa ****
94% Weiterempfehlungsrate
5,1/ 6
Riu Monica Nerja, Spanien
Riu Monica ****
96% Weiterempfehlungsrate
5,1/ 6
Amare Marbella Beach Hotel Marbella, Spanien
Amare Marbella Beach Hotel ****
96% Weiterempfehlungsrate
5,1/ 6
IPV Palace & Spa Fuengirola (Mijas Costa), Spanien
IPV Palace & Spa ****
92% Weiterempfehlungsrate
5,0/ 6
Aldiana Alcaidesa Alcaidesa (La Linea de la Concepcion), Spanien
Aldiana Alcaidesa ****
91% Weiterempfehlungsrate
5,0/ 6
Alle Top Hotel-Angebote ansehen

Top 3 Strände in Andalusien

Andalusien bietet eine unglaubliche Vielfalt an Stränden. Windgeschützte Buchten mit flach ins Meer abfallenden Sand oder die Atlantikküste mit beständig wehendem Wind, ein Paradies für Surfer – Sie haben bei Ihrer Pauschalreise die freie Auswahl.

Flecha del Rompido – Traumhafter Strand in reizvoller Dünenlandschaft

In einer reizvollen Dünenlandschaft liegt der feinsandige, breite Strand südlich des Fischerortes El Rompido. Die Flecha del Rompido ist nur per Fähre vom Hafen des zauberhaften Dorfes oder zu Fuß vom 5 Kilometer weiter westlich gelegenem La Antilla aus erreichbar. Aus diesem Grund finden sich dort weite, unberührte Strandabschnitte, an denen Sie Ihre Pauschalreise abseits des Touristenrummels genießen können. Zusammen mit den Sumpfmarschen Marismas de San Miguel bildet die Flecha del Rompido ein Naturschutzgebiet, dessen landschaftliche Schönheit beeindruckend ist.

Playa de Bolonia – Karibikfeeling in Andalusien

Playa de BoloniaIn Tarifa an der Costa de la Luz liegt einer der wunderbarsten Strände Andalusiens. Feiner weißer Sand erstreckt sich über eine Länge von 3.800 Metern, kristallklares Wasser lädt zum Baden ein. Tarifa gilt als eine der Welthauptstädte für Wind- und Kitesurfer. Dementsprechend gibt es an der Playa de Bolonia ein großes Wassersportangebot. Auch für romantische Spaziergänge ist der schier endlose Strand perfekt. Herrliche Dünen und Schatten spendende Pinienwälder grenzen an die Playa de Bolonia. Sanitäre Anlagen und Rettungsschwimmer sind auch vor Ort. An einigen Strandabschnitten ist auch FKK möglich.

Playa de los Muertos – Unberührter Strand für Naturliebhaber

Im Norden des landschaftlich beeindruckenden Naturparks Cabo de Gata liegt der einsame Strand an der Costa de Almería, der nur zu Fuß erreicht werden kann. Dafür werden Sie an der Playa de los Muertos mit viel Platz für sich und einer himmlischen Ruhe belohnt. Der traumhafte Kieselstrand bietet auf mehr als 1.100 Metern ideale Bedingungen zum Sonnen und Träumen. Das Wasser ist hier unglaublich klar und lädt zum Schnorcheln ein. Die nächstgelegene Stadt ist Carboneras, in der gemütliche Fischrestaurants und Tapasbars nach einem ausgiebigen Strandtag zur Stärkung einladen.

Top 3 Ausflugsziele in Andalusien

Die spanische Region ist berühmt für ihre beeindruckenden Gebäude aus der Zeit der Mauren. Auch ein Ausflug nach Marokko ist von Spanien aus gut möglich, denn das afrikanische Land ist nur durch die 14 Kilometer breite Straße von Gibraltar vom südlichen Spanien getrennt.

Alhambra

AlhambraDie maurische Burganlage in Granada zählt zu den beeindruckendsten Bauwerken der islamischen Architektur. Seit 1984 gehört die Alhambra zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Burgkomplex besteht aus vier Teilen: Medina, Paläste der Nasriden, Alcazaba (Zitadelle) und dem Sommerpalast Generalife außerhalb der Festungsmauern. Die Paläste der Nasriden bilden das Herz der Alhambra und verzaubern mit kunstvoll gestalteten Räumen sowie bezaubernden Gärten. Im Generalife sind die Wasserspiele im Acequia-Hof besonders sehenswert. Im Palast Karls V., der nie richtig fertig gestellt wurde, befinden sich das Museum der Schönen Künste und das Museum der Alhambra. Es ist empfehlenswert, im Voraus online Karten für die Besichtigung zu erwerben, da man an den Kassen der Alhambra gerade zur Hochsaison lange anstehen muss.

Jerez de la Frontera

Jerez de la Frontera liegt nahe der Costa de la Luz in Andalusien. Der Namenszusatz „de la Frontera“ („an der Grenze“) weist darauf hin, dass die Stadt in einem Gebiet liegt, das lange zwischen Christen und Mauren umkämpft war. Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Jerez ist die Festung Alcázar. Eine Besonderheit der Stadt ist die hier ansässige Königlich-Andalusische Reitschule, in der noch heute die klassische Reitkunst praktiziert wird. Auf keinen Fall sollten Sie den Besuch einer Bodega verpassen, wenn Sie einen Ausflug nach Jerez unternehmen. Denn hier ist die Heimat des Sherry und Sie finden nirgendwo auf der Welt eine größere Auswahl an auserlesenen Sorten des weinhaltigen Getränks.

Sevilla

SevillaDie andalusische Stadt ist wegen ihrer Fülle an Sehenswürdigkeiten weltberühmt. Gleich drei Bauwerke Sevillas wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Dazu gehört die im gotischen Stil errichtete Kathedrale Maria de la Sede, eines der größten und prächtigsten Kirchengebäude weltweit. Des Weiteren gehört der königliche Alcázar von Sevilla mit seinen märchenhaften Gartenanlagen dazu. Das dritte Weltkulturerbe ist das Archivo General de Indias, das im ehemaligen Börsengebäude beheimatet ist. Einzigartig auf der ganzen Welt ist das Flamencomuseum, das sich in der Nähe der Kathedrale befindet. Im Labyrinth enger Gassen der Altstadt von Sevilla kann man eindrucksvolle Häuser verschiedener Epochen entdecken. Fürs leibliche Wohl sorgen zahlreiche Tapasbars im Viertel Santa Cruz und rund um die Calle de Sierpes.

Spaß für die ganze Familie im Pauschalurlaub in Andalusien

Das vielfältige Andalusien bietet während einer Pauschalreise jede Menge Abwechslung. Es lohnt sich, einen Mietwagen zu buchen, um die Besonderheiten der Region ausgiebig zu entdecken. Neben vielen historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten gibt es auch zahlreiche Attraktion, die Vergnügen für Familien bieten.

Top 3 Familienspaß in Andalusien

Flamenco

Andalusien ist die Wiege des Flamenco und der Kastagnetten. Ein Tanzkurs mit der ganzen Familie gehört zu den unterhaltsamsten Erlebnissen im Pauschalurlaub. Doch auch der Besuch einer authentischen Flamenco-Show bietet sich an. Eine besondere Atmosphäre bieten die Cuevas Los Tarantos in Granada. Die farbenfrohe und gefühlsgeladene Vorstellung sorgt für Begeisterung bei Jung und Alt. Auch in allen anderen Orten Andalusiens werden Flamenco-Shows gezeigt, in Sevilla ist beispielsweise „La Casa del Flamenco“ eine gute Adresse, um den andalusischen Tanz näher kennenzulernen.

Kletterparadies El Chorro

El ChorroIn der Nähe von Málaga liegt eines der größten Klettergebiete Europas. Insgesamt gibt es in den Kalksteinwänden mehr als 50 Sektoren zum Klettern mit etwa 2.000 Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Dank des warmen Klimas im Süden Andalusiens ist auch in den Wintermonaten eine ausgedehnte Klettertour möglich. Die Climbing Lodge El Chorro bietet Touren für Familien an, bei denen ein eigener Trainer inklusive ist. Ausrüstung und Transfer zum Berg sind ebenfalls im Preis inbegriffen. Erleben Sie einen aktiven Pauschalurlaub mit ihren Kindern in Andalusien! Auch zum Wandern und Mountainbike fahren ist die wildromantische Bergwelt ideal, diese Aktivitäten lassen sich zudem hervorragend mit Geocaching verbinden. In El Chorro gibt es einige spannende Geocaches zu entdecken.

Freizeitpark Isla Mágica

Der gigantische Freizeitpark in Sevilla bietet neben sechs verschiedenen Themenbereichen auch einen Aqua Park. Viele aufregende Fahrgeschäfte und unterhaltsame Shows erwarten Sie auf der Isla Mágica. Zudem gibt es eine große Auswahl unterschiedlicher Restaurants, die passend zu den Themenbereichen gestaltet sind. Treffen Sie auf blutrünstige Piraten, entdecken Sie die neue Welt und finden Sie das sagenhafte El Dorado. Die Isla Mágica ist ein spannendes Vergnügen für die ganze Familie. Viele Feste wie z.B. Halloween, Oktoberfest und sogar ein Piratenfest werden in dem beliebten Freizeitpark gefeiert.

WEITERE INFOS UND ANGEBOTE ZUM REISEZIEL ANDALUSIEN

Mietwagen Spanien  Ferienwohnung Spanien  Last Minute Spanien  Schlemmerreisen Spanien  Abenteuer Spanien  

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Costa De La Luz Spanien Kanaren Balearen Mallorca Ibiza Menorca Formentera