Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Fernreisen zu Traumpreisen Fernreise Oman
< >

Aktuelles Wetter

Klimatabelle

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN

***
THE COTTAGE SUVAR...

Bangkok, Thailand

4,6
100% Weiterempfehlungsrate

7 Tage Ü ab 548 €

****
CENTARA PATTAYA H...

Pattaya, Thailand

4,7
92% Weiterempfehlungsrate

7 Tage Ü ab 623 €

*****
ANANTARA BANGKOK...

Bangkok, Thailand

5,3
94% Weiterempfehlungsrate

7 Tage Ü ab 763 €

Weitere Thailand Angebote »

Last Minute Urlaub an weißen Stränden in Thailand

Das buddhistisch geprägte Land im Südosten von Asien grenzt sowohl an den Pazifik wie auch an den Indischen Ozean. Das tropische Klima, die paradiesischen Strände und die exotischen Sehenswürdigkeiten locken viele Urlauber an, zudem ist eine Reise nach Thailand recht günstig. Vor allem Erholungsreisen an die Küstenregionen oder in die nördliche Bergwelt und Sightseeing-Touren nach Bangkok, zu den historischen Stätten von Ayutthaya oder in die Ruinenstadt Sukhothai sind beliebt. Rundreisen bieten sich an, um die ganze Schönheit des Landes kennenzulernen. Viele Touristen kommen zum Badeurlaub an die herrlichen Strände Thailands, darüber hinaus gibt es fantastische Tauchgebiete an der gesamten Küste.

Ihr Last Minute Urlaub in Thailand auf einen Blick

Unsere Redaktion empfiehlt:

Samui VertiColo... ***

Thailand:.. - Chaweng Be..
z.B. 14 Tage Ü & Flug

ab 919,- €

Weitere Angebote »

The Ashlee Pla... ***

Thailand:.. - Patong Bea..
z.B. 14 Tage Ü & Flug

ab 729,- €

Weitere Angebote »

Suwan Palm Res... ****

Thailand:.. - Nang Thong..
z.B. 14 Tage ÜF & Flug

ab 799,- €

Weitere Angebote »

Top 10 Reiseziele in Thailand

Touristenhochburgen sind die Hauptstadt Bangkok, die Badeparadiese an der Ostküste sowie die Inseln im Süden mit ihren palmengesäumten Stränden. Dagegen ist Nordostthailand touristisch noch fast unberührt und lockt besonders Individualreisende an. Der Nordwesten begeistert mit einer unglaublichen Bergwelt und fernöstlicher Kultur.

Ayutthaya

AyutthayaEtwa 70 km nördlich der thailändischen Hauptstadt liegt die geschichtsträchtige Stadt Ayutthaya auf einer Insel am Zusammenfluss dreier Flüsse. In dem von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Geschichtspark wurden die Ruinen der ehemaligen Hauptstadt des gleichnamigen siamesischen Königreichs liebevoll restauriert. Prächtige Paläste, opulente Tempel, Buddha-Darstellungen und sogar ein Elefanten-Kraal warten darauf, entdeckt zu werden. Zwei Museen komplettieren das kulturelle Angebot: Im Chao Sam Phraya-Nationalmuseum werden kostbare Tempelfunde und Buddha-Statuen präsentiert, das Ayutthaya Historical Study Center befasst sich mit der Geschichte von Ayutthaya.

Bangkok

Die Hauptstadt Thailands hat mehr als 8 Millionen Einwohner und ist damit zweifellos die größte Stadt des Landes. Kulturell hat Bangkok so einiges zu bieten, Palastanlagen, mehr als 400 Wats, Museen und Theater lassen keine Langeweile im Last Minute Urlaub in Thailand aufkommen. Das Nationalmuseum in Bangkok ist das größte seiner Art in ganz Südostasien. Darüber hinaus bietet die thailändische Hauptstadt eine enorme Anzahl an Restaurants mit europäischer, nah- und fernöstlicher Küche. Traditionell thailändisches Essen genießt man am besten am Ufer des Chao Phraya. Hier gibt es alteingesessene Restaurants, viele davon haben eine Terrasse direkt am Fluss bzw. eine auf Stelzen gebaute Fläche, die in den Fluss hineinragt.

Pattaya

PattayaDas ehemalige Fischerdorf am Golf von Siam ist heute ein beliebtes Reiseziel für Strandurlaub. Der Pattaya Beach liegt in unmittelbarer Nähe zu Hotels, Bars und Einkaufszentren. Jet-Skis und Speedboats sorgen für Unterhaltung, dadurch ist es an diesem Strand aber auch recht laut. Gemütlicher geht es am Jomtien Beach zu, der hinter einem Hügel liegt und ideal für Familien mit Kindern ist. Pattaya ist bekannt für seine Golfplätze und Freizeitparks. Ein tolles Erlebnis ist eine Trekking-Tour auf dem Rücken eines Elefanten von Elephant Village aus. Eine fast unüberschaubare Fülle an Bars, Travestieshows, Nachtclubs und Massagestudios ist in der Stadt zu finden. Das Nachtleben wird zudem durch viele Diskotheken bereichert.

Hua Hin

Hua Hin ist das älteste Seebad Thailands und noch nicht so touristisch überlaufen wie andere Städte. Hier gibt es alles, was das Urlaubsherz begehrt, jedoch ist die Stadt viel sicherer und nicht so lasterhaft wie die Tourismushochburgen. Sehenswert ist der Palast Wang Klai Kangwon, Sommersitz der königlichen Familie. Wenn diese nicht hier residiert, ist das Palastgelände für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Bahnhof von Hua Hin gilt als schönster von ganz Thailand. Jedes Jahr im Juni finden an den herrlichen Sandstränden Jazzkonzerte statt. Ein spannendes Sportereignis sind die Weltmeisterschaften im Elefanten-Polo, die in Hua Hin ausgetragen werden. Unbedingt besuchen sollten Sie den Nachtmarkt, nachts wird eine Straße für den Verkehr gesperrt und ein beliebter Treffpunkt und Markt mit lokalen Köstlichkeiten erwacht zum Leben.

Ko Phangan

Ko PhanganZum Nationalpark Mu Ko Ang Thong gehört die märchenhafte Insel Ko Phangan. Hier hat der Massentourismus noch keinen Einzug gehalten, die Strände sind sauber und ruhig. Im Süden der Insel gibt es ein gut ausgebautes Straßennetz, je weiter man in den Norden der Insel vordringt, umso abgeschiedener und einsamer werden die Strände. Jeden Monat findet auf der Insel eine Full Moon Party in Haad Rin statt, die vor allem junge und junggebliebene Reisende anlockt. Daneben pulsiert das Nachtleben vor allem in Thong Sala. Eine tolles Naturschauspiel sind die Than Sadet Wasserfälle im Osten von Ko Phangan.

Nong Khai

Im Nordosten von Thailand an den Ufern des Mekong erstreckt sich die Stadt Nong Khai, deren Einwohner für ihre Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft bekannt sind. Auf der anderen Seite des Flusses liegt schon Laos, die Thailändisch-Laotische Freundschaftsbrücke verbindet die beiden Staaten. Nach Vientiane, der Hauptstadt von Laos, sind es nur 24 km, ein Ausflug lohnt sich. Doch schon Nong Khai alleine hat derart viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, dass man aus dem Staunen kaum heraus kommt. Das Französische Viertel begeistert mit gemütlichen Straßencafés. Ebenso sehenswert ist Lak Müang, der Stadtpfeiler, wo die guten Geister zuhause sind, die die Stadt beschützen. 5 Kilometer östlich der Stadt findet sich die Parkanlage Sala Kaeo Ku mit kuriosen Beton-Figuren, die teilweise über 20 m hoch sind. Zu den schönsten Freizeitaktivitäten gehört eine Bootstour auf dem Mekong.

Chiang Mai

Chiang MaiDie „Rose des Nordens“ ist die größte und kulturell bedeutendste Stadt im nördlichen Thailand. Die Altstadt wird von den Resten der ehemaligen Stadtmauer mit Wassergraben umschlossen, der auf zahlrecihen Brücken überquert werden kann. Sehr viele der etwa 200 buddhistischen Tempel von Chiang Mai liegen innerhalb der Altstadt. Besondere Erwähnung verdient das Kunsthandwerk: Besonders aus Jade gefertigter Schmuck, Holzschnitzereien und die traditionell hergestellte Textilien erfreuen sich als Souvenirs der größten Beliebtheit. Ein tolles Erlebnis ist der Nachtbasar mit vielen kulinarischen Leckereien.

Ko Chang

Ko Chang ist auch unter dem Namen Elefanteninsel bekannt, den die Insel auf Grund ihrer natürlichen Form erhielt. Traumhafte weiße Sandstrände, farbenfrohe Korallenriffe und tropische Wasserfälle prägen das Gesicht von Ko Chang. Vor allem von November bis Februar erfreut sich das Gerätetauchen größter Beliebtheit. Auch Angeln ist ein beliebter Freizeitsport, die Gegenden um die Insel sind sehr fischreich. Im Norden lädt das Camp Baan Kwan Chang zu Ausritten auf Elefanten ein. Haad Sai Khao ist der größte Ort der Insel, hier gibt es viele Hotelanlagen. Als schönster Strand gilt Lonely Beach, der weiter im Süden liegt. Ganz im Süden von Ko Chang lädt das idyllische Fischerdorf Bang Bao zu einem ruhigen Urlaub ein, zudem gibt es hier einige sehr gute Restaurants.

Ko Tao

Ko TaoVor der südöstlichen Küste Thailands liegt die Schildkröteninsel Ko Tao. Die Insel ist wegen ihrer faszinierenden Unterwasserwelt vor allem bei Tauchern und Schnorchlern beliebt. Zu den schönsten Buchten für diese Aktivitäten gehören Mango Bay und Shark Bay. Zudem werden viele Yogakurse und Massagen auf Ko Tao angeboten. Wer es etwas abenteuerlicher mag, kann sich im Felsklettern üben oder an Paint Ball Dschungelspielen teilnehmen. Rund um die Insel gibt es paradiesische Strände, einige sind nur mit Bootstaxis zu erreichen. Auf Ko Tao gibt es zudem die Disco Castle, sie liegt zwischen den Orten Chalok Baan Kao und Mae Haad. Darüber hinaus findet eigentlich jede Nacht irgendwo auf der Insel eine Party statt, die bis in die frühen Morgenstunden dauert.

Nakhon Ratchasima

Die Großstadt im Nordosten Thailands wird liebevoll auch kurz Khorat oder Korat genannt. Bekannt ist Nakhon Ratchasima für ihre Seidenproduktion und als Heimat der Korat-Katze, die ihrem Halter Glück und Zufriedenheit bringen soll. Besonders sehenswert sind die Tempel Wat Payap und Wat Sala Loi, der wie eine Dschunke gebaut wurde. Etwas außerhalb der Stadt liegen die Ruinenfelder Prasat Hin Wat Phanom Wan, ursprünglich von den Khmer schon vor dem 10. Jahrhundert erbaut. Wahrzeichen der Stadt ist die Statue von Thao Suranari, der Frau eines ehemaligen Gouverneurs, die als Nationalheldin gilt.

Top 10 Hotels in Thailand

In Thailand gibt es von überaus günstigen Zimmern mit Gemeinschaftsbad über Bungalows an abgelegenen Stränden bis hin zu 5-Sterne-Hotels und großen Hotelanlagen alle Unterkunftsmöglichkeiten.

Chongfah Resort Bang Niang Beach (Khao Lak), Thailand
**** Chongfah Resort Bang Niang Beach (Khao Lak), Thailand 100% Weiterempfehlungsrate 51 Bewertungen 14 Nächte mit Frühstück ab 1008 €
GESAMT-WERTUNG
5,5/ 6
Ramada Resort Khao Lak Bang Niang Beach (Khao Lak), Thailand
**** Ramada Resort Khao Lak Bang Niang Beach (Khao Lak), Thailand 98% Weiterempfehlungsrate 121 Bewertungen 14 Nächte mit Frühstück ab 1110 €
GESAMT-WERTUNG
5,5/ 6
Hyatt Regency Hua Hin Hua Hin, Thailand
***** Hyatt Regency Hua Hin Hua Hin, Thailand 98% Weiterempfehlungsrate 56 Bewertungen 14 Nächte mit Frühstück ab 1156 €
GESAMT-WERTUNG
5,5/ 6
Beyond Resort Khaolak Pak Weep & White Sand Beach (Khao Lak), Thailand
Beyond Resort Khaolak ****
98% Weiterempfehlungsrate
5,5/ 6
Millennium Hilton Bangkok Bangkok, Thailand
Millennium Hilton Bangkok *****
98% Weiterempfehlungsrate
5,5/ 6
The Sands Khao Lak by Katathani Resorts Nang Thong Beach (Khao Lak), Thailand
The Sands Khao Lak by Kata... ****
94% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Katiliya Khao Lak Resort & Pool Villas Pak Weep & White Sand Beach (Khao Lak), Thailand
Katiliya Khao Lak Resort &... *****
96% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Jw Marriott Khao Lak Resort & Spa Khuk Khak Beach (Khao Lak), Thailand
Jw Marriott Khao Lak Resor... *****
94% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Dusit Thani Krabi Beach Klong Muang Beach (Krabi), Thailand
Dusit Thani Krabi Beach *****
97% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Centara Grand Beach Resort & Villas Hua Hin Hua Hin, Thailand
Centara Grand Beach Resort... *****
94% Weiterempfehlungsrate
5,4/ 6
Alle Top Hotel-Angebote ansehen

Das ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Thailand

Die beste Reisezeit für einen Last Minute Urlaub in Thailand ist von Herbst bis Frühling, da es im Sommer häufiger zu Regenfällen kommen kann. Zum Tauchen eignen sich besonders die Monate von November bis Februar. Da die Temperaturen ganzjährig sehr warm sind, kann man zu jeder Zeit einen herrlichen Badeurlaub genießen.

Unser Tipp für Thailand: Last Minute besonders günstig

Günstige Last Minute Angebote für einen Urlaub in Thailand gibt es vor allem im Sommer zur Regenzeit. Da es dann aber nicht den ganzen Tag lang regnet, sondern zeitweise Schauer auftreten, ist auch in den Sommermonaten Badeurlaub möglich. Gerade Wanderungen gestalten sich im Sommer oft angenehmer, da der Regen eine willkommene Erfrischung mit sich bringt.

WEITERE INFOS UND ANGEBOTE ZUM REISEZIEL THAILAND

Reisen Thailand  

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Ko Samui Phuket Dubai