Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
< >

Top 5 Kreuzfahrtschiffe

A-ROSA BELLA

A-ROSA BELLA

Donau
Reederei: A-ROSA

4 Tage ab 179 €

Amelia

Amelia

Main-Donau-Kanal
Reederei: Scylla Tours

10 Tage ab 1.099 €

DCS Amethyst

DCS Amethyst

Donau
Reederei: DCS-Touristik

6 Tage ab 699 €

Amadeus Elegant

Amadeus Elegant

Donau
Reederei: Lüftner Cruises

8 Tage ab 652 €

Vista Fidelio

Vista Fidelio

Donau
Reederei: Chervona Ruta

6 Tage ab 549 €

Flusskreuzfahrten auf der Donau

Eine Donaukreuzfahrt nimmt Sie mit auf eine interessante Reise durch Zehn Europäische Länder. Der Weg zum Donaudelta führt vorbei an malerischen Landschaften, atemberaubenden Kulturschätzen, lebhaften Millionenstädten, sowie imposanten Burgen und Schlössern. Diese vielfältigen Eindrücke machen eine Donaukreuzfahrt damit zu einem einzigartigen Erlebnis.

Donau Kreuzfahrten auf einen Blick

A-ROSA RIVA

A-ROSA RIVA *****

Donau
5 Tage

ab 289,- €

Weitere Angebote »

Ariana

Ariana ****

Donau
8 Tage

ab 649,- €

Weitere Angebote »

DCS Amethyst

DCS Amethyst *****

Donau
8 Tage

ab 499,- €

Weitere Angebote »

Kreuzfahrtziele bei einer Donau Kreuzfahrt

Die Donau ist mit einer Länge von ca. 2.800 Kilometern nach der Wolga der zweitlängste Fluss Europas. Ihre Quelle ist der Zusammenfluss von Brigach und Breg bei Donaueschingen im Schwarzwald.

Die Donau fließt durch zehn Länder und damit durch so viele wie kein anderer Fluss der Erde. Bevor Sie ins Schwarze Meer mündet fließt die Donau durch Deutschland, die Slowakei, Österreich, Serbien, Ungarn, Rumänien, Kroatien, Bulgarien und Moldawien und die Ukraine. Auf Ihrem Weg zum Donaudelta liegen die Millionenstädte Budapest, Belgrad und Wien. Darüber hinaus fließt die Donau auch durch weitere größere Städte wie Ulm, Ingolstadt, Regensburg, Passau, Linz, Bratislava, Novi Sad und Galati.

Deutschland – Von der Quelle zum „Venedig an der Donau“


In Deutschland, dem Ursprungsland der Donau, bieten sich vor allem kurze Tagestrips an. An der Donau gelegene Sehenswürdigkeiten in Deutschland sind das Kloster Weltenburg, der Main-Donaukanal oder die älteste noch funktionstüchtige Donaubrücke in Regensburg. Die letzte Station in Deutschland ist die Drei-Flüsse-Stadt Passau, auch „Venedig an der Donau“ genannt.

Amadeus Elegant
Donau-Rhapsody Amadeus Elegant *****
8 Tage
Passau - Passau
Donau

Österreich – Wiener Kaffeekultur, Klöster und Burgen


In Wien, der ehemaligen Residenzstadt Stadt der Habsburger und heutigen Bundeshauptstadt erwartet Sie das Flair der Wiener Kaffeehäuser. Mit Schloss Schönbrunn findet man hier zudem eines der bedeutendsten und meistbesuchten Kulturgüter Österreichs. Gleich nebenan im Schlossgarten befindet der Tiergarten Schönbrunn, der älteste noch bestehende Zoo der Welt. Im Stephansdom, einem der wichtigsten gotischen Bauwerke Österreichs, können Sie neben der beindruckenden Architektur das Grabmal Kaiser Friedrichs III. oder des Prinzen Eugen von Savoyen besichtigen.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Österreich sind das Benediktinerkloster Stift Melk oder die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Weinterassen der Wachau.

Vista Fidelio
Donau-Metropolen Vista Fidelio ****
6 Tage
Passau - Passau
Donau

Slowakei – Altstadt von Bratislava und Landschaftliche Vielfalt


In der Slowakei bietet sich am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn vor allem Bratislava mit seiner über Stadt thronenden Burg und der historischen Altstadt für einen Landausflug an. Die slowakische Donauregion liegt im Südwesten des Landes, wo es neben Bratislava einige bedeutsame Naturschutzgebiete mit vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten zu entdecken gibt.

Bellejour
Metropolen& Landschaften von Budapest bis ... Bellejour ****
8 Tage
Budapest - Nürnberg
Donau

Ungarn – Durch die Puszta zur Königin der Donau


Die während einer Donaukreuzfahrt zu passierende Hortobagy-Puszta ist das größte und bekannteste mitteleuropäische Steppengebiet. Hier haben Sie im Rahmen einer Donaukreuzfahrt die Möglichkeit, seltene Tierarten wie Rotfußfalken, Moorenten und Seeadler zu entdecken. Das circa 30 Kilometer nördlich von Budapest gelegene Donauknie gilt als einer der schönsten Abschnitte bei einer Donaukreuzfahrt. In unmittelbarer Nähe des Donauknies wird die Burg von Visgrad, Jahrhundertelang Sitz der ungarischen Könige, passiert. Von dort aus geht es weiter nach Budapest, auch „Königin der Donau“ genannt. Die sehenswertesten Bauwerke der größten Stadt Ungarns befinden sich allesamt am Ufer der Donau, etwa der Gellertberg mit der Zitadelle, der Burgberg mit dem ehemaligen königlichen Schloss oder die Matthiaskirche.

Elegant Lady
Die schöne blaue Donau Elegant Lady ****
7 Tage
Passau - Passau
Donau

Kroatien – Kurze Fahrt durch Felder, Wiesen und Weiden


Nur 188 Kilometer beträgt bei einer Donaukreuzfahrt der Weg durch Kroatien. Dennoch gibt es auf diesem kurzen Weg einige interessante Landstriche in der als Kornkammer Kroatiens bezeichneten Region Slawonien zu entdecken. Hier bietet die Landschaft ein abwechslungsreiches, von Ackerbaugebieten und Weinbergen dominiertes, Bild.

Serbien – von der Festung Petrovardin zum Eisernen Tor


In Serbien passiert man im Rahmen einer Donaukreuzfahrt die 1999 im Kosovo Krieg schwer beschädigte Stadt Novi Sad. Hier kann mit der Festung Petrovaradin einer der größten Wehrbauten Europas besichtigt werden. Etwa 70 Kilometer flussabwärts liegt Belgrad, die Hauptstadt Serbiens. Die als Tor zum Balkan bezeichnete Millionenstadt bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten aus unterschiedlichen Epochen. Wahrzeichen der Stadt ist die Belgrader Festung. Architektonisch bietet die Stadt einen interessanten Mix aus Traditioneller Balkanarchitektur, Europäischem Klassizismus, Sozialistischem Klassizismus und Moderne. Weiter Flussabwärts befindet sich die wohl 8.000 Jahre Siedlung Lepenski Vir, die wohl älteste Siedlung an der Donau. Auf dem Weg nach Rumänien wird der Weg von zahlreichen Festungen, Zeugnissen der kriegerischen Vergangenheit der Region, gesäumt. In unmittelbarer Nähe der Festung Golubac, auch Taubenburg genannt, befindet sich an der Grenze zwischen Serbien und Rumänien das Eiserne Tor, europaweit das größte Durchbruchstal an der Donau. Das Eiserne Tor ist definitiv eines der Highlights auf einer Donaukreuzfahrt.

L'Europe
Durch 7 Länder bis zum Schwarzen Meer L'Europe ****
15 Tage
Linz - Linz
Donau

Rumänien und Ukraine – Faszinierendes Donaudelta


Mit insgesamt 1.075 Kilometern hat Rumänien den längsten Anteil an einer Donaukreuzfahrt. Rumänien teilt sich zusammen mit der Ukraine das Gebiet des Donaudeltas, von dem aus die Donau ins Schwarze Meer mündet. Das Donaudelta befindet sich zum größten Teil in Rumänien und wurde 1990 zum Biosphärenreservat erklärt. Bislang konnten im Bereich des Donaudeltas über 5.200 verschiedene Tier- und Pflanzenarten nachgewiesen werden. Der Blick auf die einzigartige Landschaft des Donaudeltas sorgt für einen passenden Abschluss einer Donaukreuzfahrt, bevor diese ins Schwarze Meer mündet.

Elegant Lady
Auf Europareise bis zum Donaudelta Elegant Lady ****
15 Tage
Passau - Passau
Donau

Anbieter von Donau Kreuzfahrten

Marktführer für Donaukreuzfahrten ist nach eigenen Angaben A-ROSA Flussschiff. Weitere bedeutende Anbieter einer Donaukreuzfahrt sind auf dem deutschen Markt z.B. Hansa Kreuzfahrten, Phoenix Reisen und Transocean Kreuzfahrten.

Da sich eine Donaukreuzfahrt wunderbar mit einer Radtour durch die malerischen Landschaften kombinieren lässt bieten manche Anbieter die Möglichkeit ein eigenes Rad mitzunehmen oder sich vor Ort eines zu leihen an.

Spezielle Angebote gibt es für junge Leute, Familien und Senioren gleichermaßen. Zudem werden Rollstuhlgerechte Donaukreuzfahrten für behinderte Menschen angeboten.

Als besonderes Highlight lassen Sich Feiertage wie Silvester oder Weihnachten auf einem Donauschiff verbringen. Eine Donau Kreuzfahrt an Silvester mit einem All Inclusive Angebot werden Sie für immer als einmaliges Erlebnis in Ihrem Gedächtnis behalten.

Wer bei der Buchung einer Donaukreuzfahrt sparen möchte und ein wenig Flexibilität beim Reisedatum mitbringt kann mit Last-Minute-Angeboten ordentlich sparen.

Die beste Reisezeit und Reisedauer für eine Donau Kreuzfahrt

Eine Donaukreuzfahrt ist ganzjährig möglich und hat zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Charme. Was die Reisedauer angeht werden von Kurztrips über wenige Tage auch Donaukreuzfahrten ab einer Woche und mehr angeboten.

Üblicherweise starten Donaukreuzfahrten ab Passau, Wien oder Budapest.

BESUCHER DIESER SEITE INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEZIELE

Nordsee Ostsee Elbe Rhein Douro Seine