Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Hoteltipp der Woche Marokko Herbsturlaub an der spanischen Küste Last Minute an die Algarve Die Urlaubsspecials unserer Veranstalter Urlaub in besten Händen
< >

Reiterferien – Ferienglück im Sattel beim Reiturlaub

Reiterferien sind eine besonders beliebte Urlaubsart gerade bei Mädchen oder Familien. Im Vordergrund stehen der Kontakt zu den Tieren und die Zeit in der freien Natur. Geselliges Beisammensein am Abend am lodernden Lagerfeuer und gemeinsame Ausritte kommen bei Reiterferien ebenfalls nicht zu kurz. Den Wind im Haar auf dem Rücken eines Pferdes genießen, den Duft der Natur atmen und eine ganz persönliche Bindung zum Ferienpferd aufbauen, sind die typischen Eindrücke wenn begnadete Reiter Ferien machen.

Pferde und Freizeit in den Reiterferien

Am Tag der Anreise zum Reiturlaub wird jedem Feriengast sein Pferd zugeteilt, für welches während der Reitferien gesorgt werden muss. Am ersten Abend gibt es häufig ein Kennenlernen in Form von kleinen Spielen. Nach der ersten Nacht warten schließlich die Pferde auf ihre Reiter und die Tage sind gefüllt mit Ausritten, während abends Lagerfeuer, Spielabende und Gemütlichkeit angeboten werden. In den Reiterferien wird der Umgang mit Pferden vermittelt, Reitkenntnisse werden vertieft und Spaß in der Gruppe und Teamarbeit erfahren. Highlights im Reiturlaub können eine Kutschfahrt, eine Schnitzeljagd zu Pferd, ein Picknick oder ein Reiterturnier sein. Zum Abschluss der Reiterferien gibt es meistens ein großes Fest oder einen Ausflug. Für Freunde von Reiterhofurlaub ist auch Urlaub auf dem Bauernhof eine schöne Form, die Ferien zu verbringen.

Neben den Reitferien in Deutschland gibt es auch immer mehr Angebote einen richtigen Cowboyurlaub in Amerika oder in Südafrika, kombiniert mit einer Safari zu verbringen. Den Vorstellungen für die perfekten Reiterferien werden hier keine Grenzen gesetzt.