Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
Günstige All Inclusive Angebote
< >

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN

****
FERRER JANEIRO HOT...

Mallorca

5,0
94% Weiterempfehlungsrate

7 Tage AI ab 400 €

****
CATALONIA RIVIERA...

Mexiko: Yucatan / Canc...

5,2
93% Weiterempfehlungsrate

13 Tage AI ab 1508 €

***
BIYADHOO ISLAND RE...

Malediven, Malediven

5,0
93% Weiterempfehlungsrate

14 Tage AI ab 1954 €

Weitere Angebote mit Top-Bewertungen »

Türkei - Evrenseki...

Side Crown Palac... ****
z.B. 7 Tage im DZ/AI

ab 234,- €

Weitere Türkei Angebote »

Ägypten - Hurghada

Jungle Aqua Park... ****
z.B. 7 Tage im BU/AI

ab 276,- €

Weitere Ägypten Angebote »

Dominikan... - Playa Bavaro...

Tropical Princes... ***
z.B. 7 Tage im DZ/AI

ab 598,- €

Weitere Dominik... Angebote »

Alles Inklusive Urlaub und Reisen

Beim Thema „günstige Reisen in die Sonne“ lautet die Wunschlos-Glücklich-Lösung für viele Pauschalreise Urlauber heutzutage: All inclusive (zu deutsch: Alles inklusive, manchmal auch falsch All inklusive genannt).

Wie die Reiseveranstalter einheitlich vermelden, liegt All inclusive Urlaub klar im Trend. Das „Zauberwort“ AI steht vor allem bei Familienurlaub, Badeurlaub und Cluburlaub in der Gunst der deutschen Urlauber weit vorn. Auch beim Online Buchen zeigt sich der All inclusive Trend eindeutig. Günstige Angebote gibt es vor allem für Frühbucher, aber auch bei Last-Minute Reisen kann hier und da ein Schnäppchen im Internet gemacht werden.

Beliebte Zielgebiete für All inclusive Reisen sind das Mittelmeer (vor allem die Türkei, Tunesien und inzwischen auch Mallorca), Ägypten (Hurghada, Sharm El Sheik) und die Kanaren (besonders Fuerteventura). Aber auch das Schwarze Meer (Bulgarien mit Sonnenstrand und Goldstrand) und die Karibik (Kuba, Mexiko, Dominikanische Republik) gelten als Top-Ziele für All inclusive Reisen.

Weniger verbreitet ist „Alles inklusive“ (bislang) in Italien, Ibiza, Spanien Festland, auf einigen Kanaren und in Griechenland. Einige große Kanarische Inseln und griechische Inseln wie z.B. Kreta holen jedoch hier auf. In gewachsenen Ferienorten mit vielen Cafés & Restaurants wird generell eher auf ein All inclusive Angebot im Hotel verzichtet, um die vorhandene gastronomische Vielfalt (und damit das Flair eines Ortes) nicht zu zerstören.

Alles inklusive oder All inclusive wird meist in drei Sterne Hotels oder vier Sterne Hotels angeboten. An der Türkischen Riviera (Regionen Antalya, Side, Belek, Kemer) ist es sogar in fünf Sterne Hotels Standard. Ein besonders großer Umfang an All inclusive Leistungen wird manchmal wie folgt benannt: Ultra All inclusive, All inclusive Plus oder Super All inclusive.

Im All inclusive inbegriffen sind immer Vollpension und Getränke, außerdem z.B. Wellness (Sauna, Dampfbad), Sport (Hallenbad, Tennis, Wassersport) sowie die Nutzung der Strandbars, Liegen und Sonnenschirme. Bereits im Reisepreis enthalten sind manchmal auch die Minibar mit täglicher Auffüllung, Cocktails und WLAN (Wireless LAN Internet Nutzung mit eigenem Laptop). Entscheidend ist immer die jeweilige Hotelbeschreibung des Reiseveranstalters! Genaues Durchlesen empfiehlt sich in jedem Fall vor dem Buchen.